Das heutige Finanzamt Bayreuth entstand nach der am 01.04.1920 erfolgten Gründung der Reichsfinanzverwaltung aus dem ehemaligen Rentenamt Bayreuth. In Folge dieser wurden alle Rentenämter in Finanzämter umbenannt. Bis 31.12.1928 war das Finanzamt Bayreuth lediglich für die Stadt Bayreuth selbst und 70 Landgemeinden zuständig.

Nach Auflösung des Finanzamtes Thurnau kamen am 01.01.1929 drei weitere Gemeinden hinzu. Durch die Auflösung des Finanzamtes Waischenfeld kamen am 01.03.1929 29 weitere Gemeinden hinzu. Nach Schließung des Finanzamtes Marktschorgast vergrößerte sich der Finanzamtsbezirk um 14 weitere Gemeinden.

Diese Förderungen bekommt Jeder
Staatliche Foerderung

Am 01.01.1930 kamen drei Bezirke des Finanzamtes Kulmbach dazu. Alleine bis zum 30.06.1972 war das Finanzamt Bayreuth für 110 Gemeinden zuständig.

Seit 17.04.1953 ist das Alte Schloss in der Maximilianstraße das Dienstgebäude des Finanzamtes. Seit der am 01.07.1973 durchgeführten Gebietsreform gehören zum Finanzbezirk die 33 im Landkreis Bayreuth befindlichen Gemeinden.

Weitere interessante Informationen zum Thema Steuern werden auf der Homepage aktuell veröffentlicht.

Öffnungszeiten vom Finanzamt Bayreuth

Öffnungszeiten Servicezentrum:

WochentagÖffnungszeiten
Montag - Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag auch14.00 - 16.00 Uhr

Anschrift

Finanzamt Bayreuth
Maximilianstr. 12/14
95444 Bayreuth

Telefon: (0921) 609-0
Telefax: (0921) 609-1011
E-Mail: poststelle@fa-bt.bayern.de
Internet: http://www.finanzamt.bayern.de/Bayreuth

Bankverbindungen

Die Aufgaben der Finanzkasse werden von der zentralisierten Finanzkasse beim Finanzamt Hof wahrgenommen. Überweisungen und Schecks für das Finanzamt Bayreuth sind daher an die Finanzkasse Hof zu richten.

Deutsche Bundesbank Filiale München

IBAN: DE69 7000 0000 0070 0015 18
BIC: MARKDEF1700

Sparkasse Hochfranken (TM Hof)

IBAN: DE83 7805 0000 0380 0207 50
BIC: BYLADEM1HOF

HypoVereinsbank Hof

IBAN: DE82 7802 0070 0002 2800 00
BIC: HYVEDEMM424

Einzelnachweise & Quellen


  1. Finanzamt Bayreuth (Stand: 2021)

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.