finanzamt kitzingen
Quelle: finanzamt.bayern.de/Kitzingen

Der Zuständigkeitsbereich des Finanzamtes Kitzingen umfasst den gesamten Landkreis Kitzingen. Der im südöstlichen Teil von Unterfranken liegende Amtsbezirk hat eine Größe von 684 Quadratkilometern, umfasst 31 Gemeinden und grenzt an die Amtsbezirke Würzburg, Schweinfurt, Bamberg und Uffenheim. Im Jahr 1972 sorgte die Gebietsreform für eine Vergrößerung des Amtsbezirks um rund 50 %.

Durch verschiedene Umgliederungen kamen in den Jahren von 1922 bis 1929 Gemeinden aus dem Landkreis Gerolzhofen sowie Teile der aufgelösten Finanzamtsbezirke Dettelbach und Markt Bibart zum Amtsbezirk hinzu. Die Gebietsreform von 1972 vergrößerte den Bezirk um rund 50%.

Auf Anweisung der Militärregierung musste das Finanzamt Kitzingen 1945 von der Landwehrkaserne in die Moltkestraße 24 umziehen. Dieses Gebäude beherbergte damals noch weitere Ämter.

In der Zeit von 1956 bis 1986 sorgten zahlreiche Umbauten und Erweiterungen für eine ausreichende Deckung des notwendigen Platzbedarfs.

Öffnungszeiten vom Finanzamt Kitzingen

Öffnungszeiten Servicezentrum:

WochentagÖffnungszeiten
Montag - Mittwoch08.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 17.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Anschrift

Finanzamt Kitzingen
Moltkestraße 24
97318 Kitzingen

Bankverbindungen

Deutsche Bundesbank Filiale Würzburg

Kontonummer: 791 015 00
Bankleitzahl: 790 000 00
IBAN: DE69 7900 0000 0079 1015 00
BIC: MARKDEF1790

Sparkasse Mainfranken Würzburg

Kontonummer: 420 705 57
Bankleitzahl: 790 500 00
IBAN: DE02 7905 0000 0042 0705 57
BIC: BYLADEM1SWU

HypoVereinsbank Würzburg

Kontonummer: 211 214 10
Bankleitzahl: 790 200 76
IBAN: DE55 7902 0076 0021 1214 10
BIC: HYVEDEMM455

Das könnte Sie auch interessieren