Finanzamt Luckenwalde

Das Finanzamt Luckenwalde ist zuständig für alle steuerrechtlichen Belange der Einwohner der gesamten Kernstadt und ebenso für angrenzende Teile des Kreises. Einwohner aus Stadtteilen mit Postleitzahlen zwischen 14901-15936 können sich bei Fragen auch an dieses Amt wenden.

Die Kernaufgabe des Amtes besteht vorwiegend in der Verwaltung von Steuern. Das Festsetzen der Steuern ist ebenso wie das Eintreiben Aufgabe des Amtes.

In den Zuständigkeitsbereich beim Finanzamt fallen beispielsweise die Einkommenssteuer, Umsatzsteuer oder auch die Körperschaftssteuer. Sollten Probleme auftreten, werden von den Sachbearbeitern auch Bürgeranfragen und Widersprüche bearbeitet.

Zu den weiteren Tätigkeitsbereichen gehört:

  • die vollumfassende Bearbeitung von Steuererklärungen und Erstellung des jeweiligen Bescheides
  • die Überprüfung von Umsatzsteuervoranmeldungen bei Selbstständigen/ Unternehmen
  • die Bearbeitung und Veröffentlichung von Pressemitteilungen und sonstiger Informationen
  • die Führung von Konten (Steuerkonto) der steuerzahlenden Einwohner

Oberster Dienstherr des Finanzamtes und der dort angestellten Mitarbeiter ist immer das Finanzministerium des jeweiligen Bundeslandes, in diesem Fall also das Finanzministerium des Landes Brandenburg.

Steuer-Identifikationsnummer und Steuernummer beim Finanzamt Luckenwalde

In der Bundesrepublik Deutschland verfügt jeder Mensch über eine Steuer-Identifikationsnummer (Steuer-ID), jedoch parallel dazu nicht unbedingt auch über eine Steuernummer. Was ist eigentlich der Unterschied hierbei? Die Steuernummer gab es zuerst. Diese bekommt jede Person erstmalig mit Einreichung der Steuererklärung vom Finanzamt mitgeteilt, um dauerhaft und jederzeit identifiziert werden zu können.

2007 wurde im Rahmen einiger gesetzlicher Modifizierungen ergänzend die sogenannte Steuer-ID auf den Markt gebracht. Diese wird bereits kurz nach der Geburt zugewiesen und begleitet jeden Steuerzahler in Deutschland sein Leben lang, während die Steuernummer sich beispielsweise nach einem Umzug ändert. Auf lange Sicht wird überlegt, ob die Steuernummer in Zukunft von der Steuer-ID ersetzt werden soll.

Aus- und Weiterbildung im Finanzamt Luckenwalde

Das Wissen um die verschiedenen Fachbereiche im Finanzamt Luckenwalde und die Ausbildungs- oder Weiterbildungsmöglichkeiten ist eine der Voraussetzungen, um hier eine Karriere anzustreben. Neben Finanzwirten und Diplom-Finanzwirten können auch Juristen, Fachinformatiker und Verwaltungswirte Beschäftigung im Finanzamt Luckenwalde finden.

Die Öffnungszeiten - Finanzamt Luckenwalde

Allgemeine Sprechzeiten:

Mo., Mi., Fr.: 8:00 - 12:00 Uhr, Di.: 8:00 - 18:00 Uhr, Do.: 8:00 - 15:00 Uhr

Anschrift

Finanzamt Luckenwalde (Nr. 3050)
Dr.-Georg-Schaeffler-Straße 2
14943 Luckenwalde

Bankverbindung des Finanzamtes Luckenwalde
BanknameBBK BERLIN
IBANDE88100000000016001504
BICMARKDEF1100

Beispiele der Rechte und Pflichten vom Finanzamt Luckenwalde

Rechte und Pflichten des FinanzamtsKonsequenzen
Pflicht, ein Verfahren ruhen zu lassenZudem hat man als Steuerpflichtiger das Recht, Widerspruch gegen den eigenen Steuerbescheid einzulegen, wenn vor einem der höchsten Gerichte in Deutschland ein Prozess anhängig ist, der den eigenen Fall betrifft. Das Finanzamit ist dann dazu verpflichtet, das Verfahren solange ruhen zu lassen bis der Sachverhalt endgültig geklärt wurde. Dies betrifft allerding nicht die Zahlung von unstrittigen Steuern.
NachprüfungsrechtFinanzämter können sich das Recht vorbehalten, bestimmte Angaben zu einem späteren Zeitpunkt nachzuprüfen.
SchätzungsrechtWer der Aufforderung zur Abgabe der Steuererklärung gar nicht nachkommt, muss damit rechnen, dass die Finanzämter die Daten - zu seinen Ungunsten - schätzen dürfen.
AnforderungsrechtEine Steuererklärung oder bestimmte Belege dürfen vom Finanzamt zur Kontrolle angefordert werden.
AufbewahrungspflichtSämtliche jemals eingereichte Daten und Dokumente werden beim Finanzamt als Steuerakten verwahrt. Darin Einsicht nehmen darf der Bürger nur im Rahmen eines Prozesses.
PrüfungsrechtDas Finanzamt darf eine Steuerprüfung durchführen: In Betrieben oder bei Freiberuflern darf auch eine sogenannte Außenprüfung - also eine Steuerprüfung vor Ort - stattfinden.
InformationspflichtSteuerpflichtige haben das Recht, vom Finanzamt Informationen darüber einzufordern, wie sich beispielsweise bestimmte Investitionen steuerlich auswirken würden.

Die Entscheidung vom Finanzamt anfechten - geht das?

Steuerbescheide zu erlassen ist eine von vielen Aufgaben, die in den Zuständigkeitsbrereich eines Finanzamts fallen. Jeder Steuerpflichtige kann innerhalb eines Monats Einspruch dagegen einlegen.

Die Bearbeitungszeit in der Finanzbehörde Luckenwalde kann unterschiedlich ausfallen, vier bis acht Wochen sollte man einplanen.

Anders verhält es sich aber bei einer Steuerprüfung: Solch eine Prüfung kann jeden Steuerpflichtigen treffen. Wer geprüft wird, entscheidet sich per Zufallsverfahren.

In der Regel wird die Prüfung aber eine Woche vorher angekündigt und mit einer gezielten Vorbereitung sollte es kein Problem sein, sie zu meistern.

Steuerliche Details zu Luckenwalde

Einwohner20.161
Hebesatz Grundsteuer A235
Hebesatz Grundsteuer B380
Hebesatz Gewerbesteuer325
Infografik Finanzamt Luckenwalde

Das könnte Sie auch interessieren