Im Weiteren stellen wir Ihnen alle Daten bereit, die uns zum Gehalt als Betriebswirt/ Betriebswirtin vorliegen. Wir berechnen die hier gezeigten Zahlen mithilfe unserer eigenen Gehaltsdatenbank. Bei den Zahlen zum Gehalt als Betriebswirt/ Betriebswirtin handelt es sich um Durchschnittswerte.

Inhaltsverzeichnis:
  1. Bruttogehalt Betriebswirt/ Betriebswirtin
  2. Gehaltsdatensätze für den Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin
  3. Gehalt nach Bundesland für Betriebswirt/ Betriebswirtin
  4. Gehalt nach Familienstand für Betriebswirt/ Betriebswirtin
  5. Betriebswirt/ Betriebswirtin Gehalt nach Geschlecht
  6. Gehalt als Betriebswirt/ Betriebswirtin nach Alter
  7. Gehalt als Betriebswirt/ Betriebswirtin nach Berufserfahrung
  8. Betriebswirt/ Betriebswirtin Gehalt nach Schulabschluss
  9. Betriebswirt/ Betriebswirtin Mitarbeiter
  10. Benefits im Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin
  11. Betriebswirt/ Betriebswirtin Jobs

Gehalt Betriebswirt/ Betriebswirtin

Das durchschnittliche Brutto Gehalt errechnen wir mittels der Daten aus unserer Gehaltsdatenbank. Die folgende Liste zeigt Ihnen den berechneten durchschnittlichen Stundenlohn, das durchschnittliche Monatsgehalt sowie das durchschnittliche Jahresbruttogehalt als Betriebswirt/ Betriebswirtin an.

Zeitraum Bruttogehalt in €
pro Stunde 20,39
pro Monat 3.269,41
pro Jahr 39.232,94
Wie viel Netto? Brutto Netto Rechner

Im bundesweiten Schnitt bekommt man als Betriebswirt/ Betriebswirtin ein monatliches Bruttogehalt von 3.269,41 €. Das ergibt ungefähr einen Stundenlohn von 20,39 € und ein Jahresgehalt von 39.232,94 €.

Aktuelle Einträge zum Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin

Der folgende Überblick zeigt die neuesten Aufzeichnungen aus unserer Datenbank für den Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin. Alle Daten kommen aus unserer eigenen Gehaltsdatenbank.

Datensätze vom 09.09.2020
Bruttogehalt in € Alter Geschlecht Arbeitsort
3.125,00 46 männlich 76887 Bad Bergzabern
3.125,00 46 männlich 76887 Bad Bergzabern
2.769,00 28 weiblich 01067 Dresden
2.769,00 28 weiblich 01067 Dresden
3.312,00 28 männlich 65197 Wiesbaden
3.850,00 32 männlich 71691 Freiberg am Neckar
3.850,00 32 männlich 70411 Stuttgart
1.500,00 52 weiblich 34132 Kassel
3.270,00 34 weiblich 68165 Mannheim
4.500,00 26 weiblich 68165 Mannheim

Das Gehalt nach Bundesland für den Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin

Aufgrund demografischer Faktoren sind regionale Gehaltsunterschiede zum Teil immer noch existent. Auch beim Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin sind Differenzen im Gehalt vom Bundesland abhängig.

Die folgende tabellarische Übersicht stellt das monatliche Bruttogehalt nach Bundesland dar.

Bundesland Bruttogehalt in €
Baden Württemberg 3.437,00
Bayern 4.277,14
Berlin 1.800,00
Brandenburg k.A.
Bremen k.A.
Hamburg 5.000,00
Mehr anzeigen

Das Gehalt als Betriebswirt/ Betriebswirtin nach Familienstand

Die Höhe des durchschnittlichen Einkommens hängt auch vom Familienstand des Arbeitnehmers ab. Ist der Arbeitnehmer verheiratet, bekommt er ein anderes Gehalt als beispielsweise alleinstehende oder alleinerziehende Kollegen.

Das liegt zum großen Teil an der Wahl der Steuerklasse, denn nach dieser orientiert sich die Höhe des Lohnsteuerabzugs. Für ledige Arbeitnehmer ohne Kinder ist die Steuerklasse 1 vorgesehen. Ist man verheiratet, kommen die Steuerklassen 3, 4 und 5 in Frage und als alleinerziehender Arbeitnehmer wird man in Steuerklasse 2 eingeordnet.

Auf Grundlage unserer Gehaltsdatenbank wurden folgende Durchschnittswerte ermittelt:

Familienstand Bruttogehalt in €
Verheiratete k.A.
Alleinerziehende 2.933,33

Das Gehalt nach Geschlecht für Betriebswirt/ Betriebswirtin

Die Gender-Pay-Gap beschreibt die Einkommensdifferenz, die zwischen Männern und Frauen existiert. In den meisten Berufen verdienen weibliche Arbeitnehmer weniger als ihre männlichen .

Die prozentuale Einkommensdifferenz für den Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin liegt bei 23,21 %. Männliche Arbeitnehmer erhalten in diesem Job 3.878,36 €, weibliche hingegen 2.978,17 €. Die genannten geschlechtsspezifischen Gehaltsdaten zum Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin sind Durchschnittswerte.

Geschlecht Bruttogehalt in €
Frau 2.978,17
Mann 3.878,36

Das Durchschnittsgehalt nach Alter zum Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin

Mit steigendem Lebensalter erhöht sich meist auch das durchschnittliche Gehalt für den Job als Betriebswirt/ Betriebswirtin. In der folgenden Auswertung wird dargelegt, wie sich das Gehalt im Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin in Abhängigkeit von der Altersgruppe entwickeln kann:

Altersspanne in Jahren Bruttogehalt in €
18 - 20 k.A.
21 - 25 2.800,00
26 - 30 k.A.
31 - 40 k.A.
41 - 50 k.A.
51 - 60 3.125,00
61 - 70 k.A.

Durchschnittsgehalt als Betriebswirt/ Betriebswirtin nach Berufserfahrung

Und mit welchem Anfangsgehalt kann man als Berufseinsteiger im Bereich Betriebswirt/ Betriebswirtin rechnen? Im folgenden Überblick sind die durchschnittlichen Gehälter in Abhängigkeit von der jeweiligen Berufserfahrung tabellarisch abgebildet.

Berufserfahrung in Jahren Bruttogehalt in €
< 1 k.A.
1 - 2 k.A.
2 - 5 k.A.
5 - 10 2.947,00
10 - 20 k.A.
20 - 30 3.000,00
> 30 k.A.
34
Förderungen sichern €

Jetzt berechnen

Pfeil

Betriebswirt/ Betriebswirtin Schulabschluss

Führt ein besserer Bildungsabschluss automatisch zu einem höheren Gehalt?

Nein, das kann man so nicht sagen. Letztlich entscheidet die individuelle Berufswahl über das mögliche Gehalt.

Für das Beispiel Betriebswirt/ Betriebswirtin zeigt unsere Statistik folgende Daten an:

Abschluss Bruttogehalt in €
Kfm. / Handel 2.769,00
Diplom (FH) 3.000,00

Das Durchschnittsgehalt als Betriebswirt/ Betriebswirtin nach Mitarbeiterzahl

Die Höhe des Gehaltes hängt in der Regel auch von der Größe eines Unternehmens und der Zahl der dort tätigen Mitarbeiter ab. Die Mitarbeiterzahl im Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin liegt gemäß den Einträgen in unserer Gehaltsdatenbank im folgenden Bereich:

Mitarbeiteranzahl im Unternehmen Bruttogehalt in €
1 - 5 k.A.
6 - 25 2.884,50
26 - 50 k.A.
51 - 100 3.125,00
101 - 250 k.A.
251 - 500 2.769,00
501 - 1000 k.A.
1001 und mehr k.A.

Betriebswirt/ Betriebswirtin Benefits

Gibt es extra Leistungen, die Personen im Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin erhalten? In unserem Gehaltsvergleich wurden vor allem diese Benefits angegeben:

Aktuelle Stellenangebote für den Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin

Hier finden Sie aktuelle Stellenanzeigen für den Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin. Sie können die Jobsuche nach Ihrem Wunschort und der genauen Berufsbezeichnung genauer filtern.

Gebietsverkaufsleiter Backwaren – Regionalleiter Lebensmitteleinzelhandel (Betriebswirt oder Bäckermeister / Konditormeister) bzw. Vertriebsrepräsentant Lebensmitteleinzelhandel (w/m/d)
Katz der bäcker GmbH
Stuttgart, Esslingen, Leonberg, Böblingen, Ludwigsburg, Vaihingen, Pforzheim
Consultant Strommarkt (m/w/d) Wirtschaftsingenieur / Volkswirt / Betriebswirt
enervis energy advisors GmbH
Berlin
(Wirtschafts-)Informatiker/in oder Betriebswirt/in als Programm-Manager (m/w/d)
ALTANA Management Services GmbH
Wesel
Strategischer Controller (m/w/d) im Start-up-Umfeld (Betriebswirt*in o. ä.)
saperatec GmbH
Dessau-Rosslau (Raum Magdeburg/Leipzig)
Researcher Europäische Energiemärkte (m/w/d) Wirtschaftsingenieur / Volkswirt / Betriebswirt
enervis energy advisors GmbH
Berlin
Jurist / Wirtschaftsjurist / Betriebswirt für die Problemkreditbetreuung von Unternehmenskunden (m/w/d) - Sanierung / Abwicklung
L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg
Stuttgart
Betriebswirt (FH) in der labormedizinischen Versorgung
DIALOG Diagnostiklabor Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Kiel
Betriebswirt als Controller für Vertriebssteuerung (m/w/d)
SCHUSTER CONSULTING Personal- und Unternehmensberatung GmbH
Großraum Düsseldorf / Duisburg
Betriebswirt / Gesundheitsökonom (m/w/d) im kaufmännischen Krankenhauscontrolling
Immanuel Klinik Rüdersdorf
Rüdersdorf
Strategischer Einkäufer/Projekteinkauf (m/w/d) - Betriebswirt, Wirtschaftsingenieur o. ä.
Stadtwerke Dessau
Dessau-Roßlau

Quellen

  1. Alle Gehaltsdaten zum Beruf Betriebswirt/ Betriebswirtin basieren auf unserer eigenen Gehaltsdatenbank
  2. Bundesagentur für Arbeit Statistik: Frauen und Männer >>

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.