Das Gehalt als Bischof

Ein Artikel von Melanie Vahland

Das Grundgehalt eines Bischofs in Deutschland wird an der Besoldungsgruppe B6 bemessen und liegt bei mindestens 8.000,00 Euro brutto im Monat. Es kann durch Zulagen und Prämien erhöht werden.

Brutto Gehalt als Bischof

BerufBischof
Monatliches Bruttogehalt8.000 €
Jährliches Bruttogehalt96.000
Ihr BruttogehaltJetzt berechnen

Inhaltsverzeichnis:

  1. Der Beruf Bischof
  2. Gehalt als Bischof der katholischen Kirche
  3. Besoldungsgruppen
  4. Vergleichen Sie Ihr Gehalt
+ 6.144,00 € jährlich kassieren?
Staatliche Zulagen mitnehmen!!

Der Beruf Bischof

Der Beruf des Bischofs ist ein hohes Amt der katholischen und evangelischen Kirche und kann nicht ohne Weiteres im Zuge einer Ausbildung erreicht werden.

Eine Laufbahn innerhalb der Kirche, beginnend mit dem Amt eines einfachen Geistlichen und viele Jahre des Dienstes im Namen der Glaubensgemeinschaft werden vorausgesetzt, um letztlich als Bischof dienen zu dürfen.

Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Wie hoch ist das Gehalt als Bischof der katholischen Kirche?

Das Gehalt als Bischof ist in Deutschland abhängig von:

  • dem Bundesland in dem das Amt ausgeübt wird
  • den aktuellen Bemessungsgrundlagen der Besoldungsgruppen
  • möglichen Zuwendungen und Zulagen

Der lange Weg zum Bischofsamt kann sich aus finanzieller Sicht also durchaus lohnen. Da Bischöfe nach dem Bundesbesoldungsgesetz bezahlt werden, ist ihr Gehalt außerdem vergleichsweise sicher.

Das Gehalt als Bischof nach Besoldungsgruppen

Grundsätzlich orientiert sich das Gehalt eines Bischofs an den sogenannten Besoldungsstufen von Beamten und staatlichen Würdenträgern. Er erhält zumindest die Besoldungsgruppe B6 die mit rund 8.000,00 Euro monatliches Bruttoeinkommen bemessen ist. Hinzu kommen Zuwendungen, Zulagen und Aufschläge, die teils von den Bundesländern, teils aber auch von der Kirche selbst getragen werden.

Versieht ein Bischof seinen Dienst in Rom, erhält er neben seinem Grundgehalt weitere Bezüge für seine Arbeit im Vatikan. Dadurch kann ein Grundgehalt von 15.000,00 Euro monatlich überstiegen werden.

Vergleichen Sie Ihr Gehalt

Erhalten Sie das bestmögliche Gehalt für Ihren Job oder könnten Sie mehr verdienen. Mit dem Gehaltspotenzial-Rechner von Stepstone finden Sie es heraus!
btn-pfeil

Jetzt mehr erfahren!

Anonymen Gehaltsvergleich durchführen
Aktuellen Job

Zukünftigen Job

Anderen Job

Ausbildung / Studium

Einzelnachweise

  1. Bundesagentur für Arbeit: Theologie - Katholische Theologie (grundst.a.kirch.Abschl.)

Bewerten Sie diesen Artikel

3.00 von 5 Sternen - 5 Bewertungen

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Gehalt