Der Finanzmarkt ist der Arbeitgeber mit den höchsten Verdiensten und den meisten Teilbereichen der Tätigkeit.

Im Management erzielt ein Mitarbeiter in der Finanzbranche  nicht selten ein Gehalt von bis zu 98.000 Euro im Jahr. Darüber hinaus kann man zusätzliche Provisionen erhalten und dadurch nochmals das Gehalt signifikant steigern.

Aber auch in der Buchhaltung und Verwaltung sind die Gehälter mit 35.000 bis 67.000 Euro pro Jahr sehr hoch.

Berufe und Gehälter in der Branche Finanzbranche

Berufe der Branche Durchschnittsgehalt
Chief Financial Officer (CFO) 6.143,81 EUR 6143.8126093418
Investmentbanker 5.142,46 EUR 5142.4614910942
Fondsmanager 5.087,71 EUR 5087.7122898551
Business Development Manager 4.439,33 EUR 4439.327091954
Unternehmensberater 4.399,44 EUR 4399.4361089838
Treasurer 4.307,31 EUR 4307.313559322
Sales Development Manager 4.243,63 EUR 4243.6275862069
Aktuar 4.211,04 EUR 4211.0432087227
Wirtschaftsprüfer 4.177,17 EUR 4177.1691705791
Hedge-Fonds-Manager 4.136,60 EUR 4136.5977777777
Mathematiker 4.091,84 EUR 4091.8394579534
Bid Manager 3.955,05 EUR 3955.045625
Finanzplaner 3.933,98 EUR 3933.97625
Controller 3.854,19 EUR 3854.1944684221
Diplomkaufmann 3.799,62 EUR 3799.6166878049
Supply Chain Manager 3.794,77 EUR 3794.7749469027
Risk Manager 3.727,09 EUR 3727.0855696203
Associate Principal 3.614,35 EUR 3614.354
Wirtschaftsingenieur 3.511,55 EUR 3511.5515015724
Business Analyst 3.408,53 EUR 3408.5259717647
Analyst 3.364,53 EUR 3364.5315555556
Generalist 3.333,40 EUR 3333.4
Betriebsleiter 3.279,98 EUR 3279.9764861816
Bankkaufmann 3.230,01 EUR 3230.0095369
Sales Analyst 3.179,68 EUR 3179.6776060606
Revisor 3.172,57 EUR 3172.5699795918
Börsenhändler 3.118,84 EUR 3118.8420246085
Personalreferent 3.097,22 EUR 3097.2191523716
Anlageberater 3.088,49 EUR 3088.4915102041
Claim Manager 3.074,43 EUR 3074.431
Bilanzbuchhalter 2.885,55 EUR 2885.5511874915
Betriebsökonom 2.853,79 EUR 2853.7941463415
Wirtschaftsprüfungsassistent 2.717,58 EUR 2717.5755512821
Betriebswirt 2.706,20 EUR 2706.2013497444
Assistentin der Geschäftsleitung 2.636,27 EUR 2636.2659569012
Industriefachwirt 2.595,98 EUR 2595.9787493333
Insolvenzbetreuer 2.541,27 EUR 2541.2682142857
Steuerfachwirt 2.427,16 EUR 2427.1593845401
Kaufmann für Versicherungen und Finanzen 2.405,67 EUR 2405.6679962652
Broker 2.337,64 EUR 2337.6392237762
Sekretär 2.255,81 EUR 2255.8066667901
Vermögensberater 2.245,71 EUR 2245.7087730697
Verwaltungsfachangestellter 2.063,46 EUR 2063.4626884577
Buchhalter 2.008,31 EUR 2008.3119321722
Sachbearbeiter 1.993,81 EUR 1993.8098824821
Verwaltungsangestellter 1.983,81 EUR 1983.8124714434
Wirtschaftsfachwirt 1.937,66 EUR 1937.6574169034
Investmentfondskaufmann 1.900,29 EUR 1900.2867317073
Schuldnerberater 1.760,69 EUR 1760.692760274
Fundraiser 1.590,91 EUR 1590.9135409836
Buchhaltungskraft 1.585,68 EUR 1585.6762196532
Notarfachangestellte 1.433,66 EUR 1433.6616852983

Berufsbilder auf dem Finanzsektor

Finanzbuchhalter, Steuerberater, Vermögensberater und Verwalter, sowie Börsengurus und Finanzmanager zählen zu der Branche Finanzen.

Auch freie Berater, selbstständige Vermögensverwalter und Mitarbeiter der Finanzbehörde zählen zum Finanzmarkt.

Als Sachbearbeiter startet das Gehalt bei etwa 25.000 Euro und erhöht sich mit der Erfahrung und langjährigen Tätigkeit in der Branche Finanzen.

+ 1.273,00 € jährlich kassieren
Staatliche Zulagen mitnehmen!

Einkommen nach Verantwortung und Erfahrung

Je größer die Verantwortung, umso höher das Gehalt. Wer Millionensummen bewegt oder eine führende Position im Management besetzt, erhält bereits beim Berufseinstieg ein Gehalt von über 70.000 Euro und kann zeitnah im sechsstelligen Bereich verdienen.

Gleiches gilt auch für provisionsbezogene Tätigkeiten, die sich vor allem in der Finanzvermittlung oder an der Börse ansiedeln. Langjährige Mitarbeiter werden im Allgemeinen besser honoriert.

Aufstiegsmöglichkeiten in der Branche Finanzen

Um in der Branche Finanzen das bestmögliche Gehalt zu erzielen, sind Weiterbildungen und viel Erfahrung notwendig.

Hilfreich können erfolgreiche Vermittlungen und Anlagen für Kunden sein, die zu positiven Referenzen führen und so die Provision, wie auch die Position des Mitarbeiters in einem Finanzunternehmen erhöhen oder der Grundstein für eine selbstständige Tätigkeit legen.

Verdienen Sie in der Finanzbranche genug?

Wofür möchten Sie einen anonymen Gehaltsvergleich durchführen?

für ...

Aktuellen Job
(vergleichen)

Zukünftigen Job vergleichen
(Jobwechsel, Beförderung)

Anderen Job vergleichen
(fremder Job, in dem Sie nicht arbeiten)

Ausbildung / Studium vergleichen
(Berufseinsteiger)

Einzelnachweise & Quellen


  1. Bundesagentur für Arbeit: Berufe rund um Geld, Versicherungen und Immobilien

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.