Gehalt Holz- und Möbelindustrie

Die Gehaltsunterschiede sind hier sehr hoch und richten sich in erster Linie nach dem ausgeübten Beruf, aber auch nach der Tätigkeit im Handwerk oder der industriellen Fertigung.

Ein Vertriebsmitarbeiter oder Unternehmensleiter kann bis zu 89.000 Euro verdienen, während der Facharbeiter für Holz ein Gehalt von 15.000 bis 24.000 Euro pro Jahr erzielt.

Berufe und Gehälter in der Branche Steuerklassen

2.361,82 EUR 28.341,89 EUR
monatlich jährlich
Berufe der Branche Durchschnittsgehalt
Spielzeughersteller 5.051,78 EUR 5051.78
Normentechniker 4.278,68 EUR 4278.68
Konstrukteur 3.428,39 EUR 3428.386764859
Ingenieur Holztechnik 3.045,29 EUR 3045.2854603175
Holztechniker 2.863,30 EUR 2863.2986001797
Industriefachwirt 2.850,13 EUR 2850.1276231231
Akustikschreiner 2.760,75 EUR 2760.749047619
Fachkraft für Holz- und Bautenschutzarbeiten 2.631,87 EUR 2631.8663157895
Holzblasinstrumentenmacher 2.557,10 EUR 2557.1044202898
Fertigungsmechaniker 2.551,10 EUR 2551.1001952191
Drechsler 2.548,33 EUR 2548.326173913
Holzspielzeugmacher 2.513,04 EUR 2513.0418181818
Industriekaufmann 2.512,00 EUR 2511.9974877489
Zerspanungsmechaniker 2.479,10 EUR 2479.0990496597
Lacklaborant 2.415,63 EUR 2415.6346666667
Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik 2.310,66 EUR 2310.6635820896
Zupfinstrumentenmacher 2.298,29 EUR 2298.2900465116
Fachkraft für Lederverarbeitung 2.223,30 EUR 2223.3042857143
Maschinenführer 2.215,25 EUR 2215.2543857194
Zimmerer 2.212,47 EUR 2212.4653372652
Holzbildhauer 2.199,96 EUR 2199.964
Dreher 2.188,83 EUR 2188.8303434343
Tischler 2.180,58 EUR 2180.5768989759
Schreiner 2.170,98 EUR 2170.9839308097
Orgel- und Harmoniumbauer 2.124,34 EUR 2124.33775
Holzbearbeitungsmechaniker 2.081,02 EUR 2081.0177970297
Bürokauffrau 2.028,49 EUR 2028.490003812
Berufskraftfahrer 2.020,85 EUR 2020.8523517728
Holz- und Bautenschützer 1.971,06 EUR 1971.0554913793
Vergolder 1.960,35 EUR 1960.3513580247
Maler und Lackierer 1.952,67 EUR 1952.6672890521
Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice 1.908,57 EUR 1908.5690118798
Polsterer 1.904,89 EUR 1904.8940104167
Geigenbauer 1.865,94 EUR 1865.9385510204
Holzmechaniker 1.858,07 EUR 1858.0719564165
Lagerist 1.844,00 EUR 1844.0042317881
Restaurator 1.749,17 EUR 1749.17361875
Bootsbauer 1.614,10 EUR 1614.1014400749
Raumausstatter 1.598,70 EUR 1598.6990500501
Polster- und Dekorationsnäher 1.503,93 EUR 1503.9323111111

Stellenangebote in der Holz- und Möbelindustrie

Verdienste unterscheiden sich nach Bundesland

Das Bundesland nimmt einen maßgeblichen Einfluss auf die Bezahlung in der Holz- und Möbelindustrie.

In den neuen Bundesländern ist ein jährliches Gehalt von 18.000 bis 25.000 Euro, in den alten Bundesländern ein Jahresgehalt von 27.000 bis 38.000 Euro möglich.

Das höchste Einkommen in der Holz- und Möbelindustrie wird in Hessen, in Hamburg und Baden Württemberg gezahlt, während Thüringen und Sachsen das Schlusslicht der Gehaltstabelle bilden.

Gehalt in industriellem und handwerklichem Bereich

Generell ist das Gehalt in der industriellen Fertigung niedriger, als es im handwerklichen Bereich der Fall ist.

Weiter variiert der Verdienst zwischen der Möbelherstellung und dem Holzbau, sodass auch darin Gehaltsunterschiede von bis zu 15.000 Euro pro Jahr erkennbar sind.

Karrierechancen in der Holz- und Möbelindustrie

Die Holz- und Möbelindustrie bietet verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten, die sich maßgeblich auf das jährliche Gehalt auswirken.

Wer von der Produktion in der Holz- und Möbelindustrie zur Leitung einer Abteilung aufsteigt oder eine eigene Firma gründet, kann sein Gehalt pro Jahr verdoppeln und durch die Generierung zahlreicher Aufträge und Geschäftsbeziehungen für hohe Mehrverdienste sorgen.

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.

Das könnte Sie auch interessieren