Business Analysten können mit ihrem Know-how und ihrer Suche nach Optimierungspotenzialen ein gutes Gehalt verdienen.

Brutto Gehalt als Business Analyst

Beruf Business Analyst
Monatliches Bruttogehalt 4.534,12€
Jährliches Bruttogehalt 54.409,39€
Wie viel Netto?

Im Schnitt liegt das Gehalt als Business Analyst mit 54.409,39€ brutto im Jahr bzw. 4.534,12€ im Monat über dem deutschen Gesamtdurchschnitt. Unsere Gehaltsbefragung hat ergeben, dass als Business Analyst durchschnittliche Stundenlöhne von 29,90€ keine Seltenheit sind.

+ 1.273,00 € jährlich kassieren
Staatliche Zulagen mitnehmen!

Einsatzmöglichkeiten als Business Analyst

Die Einsatzmöglichkeiten und somit ebenfalls die Gehaltsspanne sind als Business Analyst sehr breit gefächert. Oft wird ein Business Analyst dann befragt, wenn es offensichtlich Probleme gibt oder bislang noch nicht erkanntes Optimierungspotential gefunden werden soll.

Es gibt selbstständig arbeitende Analysten, die von Unternehmen als externe Berater hinzugezogen werden. Größere Unternehmen stellen Business Analysten auch fest ein, da es ständig etwas gibt, was potenziell verbessert werden kann. Zusätzlich haben Business Analysten die Möglichkeit, Anstellung bei einer entsprechenden Agentur zu finden.

Der Business Analyst als Optimierer

Nicht in jedem Unternehmen sehen die zu analysierenden Gebiete gleich aus. Extreme Unterschiede sind vor allem in unterschiedlichen Branchen möglich. So kann es sein, dass ein Unternehmen, was in der Herstellung angesiedelt ist, einiges an Geld sparen kann, indem es die Energiekosten senkt und auf mehr Nachhaltigkeit setzt, während ein anderes Unternehmen einen zu großen und trägen Verwaltungsapparat unterhält.

Dies sind nur zwei Beispiele scheinbar unendlicher Optimierungsmöglichkeiten. Der Business Analyst verdient sein Gehalt dadurch, dass er das größte Potential für Optimierungen erkennt und diese durchführt oder zumindest dabei beratend unterstützt.

Das Gehalt im Berufsleben

Neben regionalen Unterschieden unterscheidet sich das Gehalt in diesem Beruf auch durch die Branchen der Unternehmen und nicht zuletzt darin, ob man selbstständig arbeitet und sich sein Gehalt selbst auszahlt oder ob man Angestellter ist.

Ein durchschnittlicher Berufseinsteiger mit unter fünf Jahren Berufserfahrung verdient etwa 3.800 Euro monatlich.

Das Einkommen eines Berufserfahrenen kann 5.700 Euro Gehalt im Monat leicht übersteigen. Nach oben sind, vor allem bei selbstständig arbeitenden Analysten, kaum Grenzen gesetzt.

Verdienen Sie als Business Analyst genug?

Wofür möchten Sie einen anonymen Gehaltsvergleich durchführen?

für ...

Aktuellen Job
(vergleichen)

Zukünftigen Job vergleichen
(Jobwechsel, Beförderung)

Anderen Job vergleichen
(fremder Job, in dem Sie nicht arbeiten)

Ausbildung / Studium vergleichen
(Berufseinsteiger)

Einzelnachweise


  1. Bundesagentur für Arbeit: Business-Analyst/in

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.