Eine Übersicht über unsere Gehaltsdaten zum Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin finden Sie auf dieser Seite. Als Datenbasis für die berechneten Werte dient unsere Gehaltsstatistik. Bei allen Daten zum Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin handelt es sich um Mittelwerte.

Inhaltsverzeichnis:
  1. Bruttogehalt als CNC-Fräser/ CNC-Fräserin
  2. CNC-Fräser/ CNC-Fräserin - Gehaltsdatensätze
  3. Gehalt nach Bundesland für CNC-Fräser/ CNC-Fräserin
  4. Gehalt nach Familienstand für CNC-Fräser/ CNC-Fräserin
  5. CNC-Fräser/ CNC-Fräserin Gehalt nach Geschlecht
  6. Gehalt CNC-Fräser/ CNC-Fräserin nach Alter
  7. Gehalt als CNC-Fräser/ CNC-Fräserin nach Berufserfahrung
  8. CNC-Fräser/ CNC-Fräserin Schulabschluss
  9. CNC-Fräser/ CNC-Fräserin Mitarbeiterzahl
  10. Benefits im Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin
  11. Stellenanzeigen für CNC-Fräser/ CNC-Fräserin

Brutto Gehalt als CNC-Fräser/ CNC-Fräserin

Das durchschnittliche Brutto im Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin errechnen wir auf Basis unserer Gehaltsdatenbank. Für den Job CNC-Fräser/ CNC-Fräserin haben wir auf Basis unserer Datenbank folgende Durchschnittswerte für Stundenlohn, Monatsgehalt und Jahresbruttogehalt errechnet:

(gehalt: details)

Das monatliche Bruttogehalt im Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin befindet sich im bundesweiten Durchschnitt bei (gehalt: brutto typ: monat). Das ergibt ungefähr einen Stundenlohn von (gehalt: stundenlohn) und ein Jahresgehalt von (gehalt: brutto typ: jahr).

Auszug aus den aktuellen Gehaltsdatensätzen zum Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin

In der folgenden Tabelle finden Sie die neuesten Einträge zum Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin aus unserer Gehaltsdatenbank. Alle Daten kommen aus unserer eigenen Gehaltsdatenbank.

Datensätze vom 30.11.2020
Bruttogehalt in € Alter Geschlecht Arbeitsort
4.700,00 54 männlich 69214 eppelheim
2.900,00 36 männlich 01683 Nossen
3.500,00 44 männlich 88349 altheim
3.200,00 35 männlich 77694 Kehl
2.600,00 27 männlich 79110 Freiburg
2.854,00 48 männlich 86199 Augsburg
2.400,00 38 männlich 33607 bielefeld
2.800,00 34 männlich 33442 HERZEBROCK-CLARHOLZ
2.800,00 34 männlich 33442 HERZEBROCK-CLARHOLZ
2.500,00 35 männlich 26789 Leer

Durchschnittliches Gehalt im Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin nach Bundesland

Wirtschaftsstrukturelle Entwicklungen spielen bezüglich der regionalen Gehaltsunterschiede noch immer eine Rolle. Auch beim Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin sind Differenzen im Gehalt vom Bundesland abhängig.

Der folgende Überblick zeigt das Monatsbruttogehalt nach Bundesland an.

(gehalt: bundeslaender)

Gehalt nach Familienstand für den Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin

Diese Förderungen bekommt Jeder

Durchschnittsgehälter unterscheiden sich auch nach Familienstand. Verheiratete Arbeitnehmer im Job CNC-Fräser/ CNC-Fräserin verdienen ein anderes Gehalt als ihre alleinstehenden oder alleinerziehenden Kollegen und Kolleginnen.

Dies liegt an der jeweiligen Steuerklasse, denn nach dieser bemisst sich die Höhe der zu entrichtenden Lohnsteuer. In die Steuerklasse 1 sind ledige Beschäftigte ohne Kinder eingeordnet. Alleinerziehende Arbeitnehmer gehören zur Steuerklasse 2. Die Steuerklassen 3, 4 und 5 sind für verheiratete Arbeitnehmer vorgesehen.

Folgende Durchschnittswerte für das Einkommen nach Familienstand ergeben sich aus unserer Datenbank:

(gehalt: familienstand)

Durchschnittsgehalt nach Geschlecht

Die Gender-Pay-Gap verdeutlicht die Einkommensdifferenz, die zwischen Männern und Frauen besteht. In einem großen Teil der heutigen Berufsfelder verdienen Frauen weniger als ihre männlichen Arbeitskollegen.

Der Gehaltsunterschied zwischen Frau und Mann liegt im Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin bei (gehalt: geschlechtsdifferenz). Das Bruttogehalt von weiblichen Arbeitnehmern beträgt (gehalt: durchschnittfrau), männliche Arbeitnehmer verdienen (gehalt: durchschnittmann). Der geschlechtsspezifische Lohn wird hier als durchschnittlicher Monatsbruttolohn für den Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin angeführt.

(gehalt: geschlecht)

Durchschnittliches Gehalt als CNC-Fräser/ CNC-Fräserin nach Alter

Mit zunehmendem Lebensalter erhöht sich meist auch das durchschnittliche Gehalt für den Job als CNC-Fräser/ CNC-Fräserin. Der nachfolgende Überblick zeigt, mit welchem durchschnittlichen Bruttogehalt in der jeweiligen Altersspanne gerechnet werden kann:

(gehalt: alter)

Das Gehalt nach Berufserfahrung als CNC-Fräser/ CNC-Fräserin

Und mit welchem Gehalt beginnt man im Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin? In der untenstehenden Tabelle werden die durchschnittlichen Gehälter je nach Berufserfahrung dargestellt.

(gehalt: berufserfahrung)

(gehalt: dbcounter)

Durchschnittsgehalt nach Schulabschluss für CNC-Fräser/ CNC-Fräserin

Führt ein besserer schulischer Abschluss automatisch zu einem höheren Gehalt?

Nicht zwingend! In der Regel bestimmt der gewählte Beruf über die Höhe des Gehaltes.

Beim Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin ergibt die Auswertung unserer Datenbank folgende Gehälter:

(gehalt: schulabschluss)

CNC-Fräser/ CNC-Fräserin Mitarbeiterzahl

Sowohl die Unternehmensgröße als auch die Anzahl der Angestellten haben Einfluss auf die Gehaltsaussichten. Das Gehalt nach Mitarbeiterzahl verhält sich für den Job CNC-Fräser/ CNC-Fräserin wie folgt:

(gehalt: mitarbeiterzahl)

Benefits im Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin

Nicht nur die Verdienstaussichten, sondern auch Zusatzleistungen können über die Zufriedenheit mit der Arbeitsstelle entscheiden. Welche Benefits sind im Tätigkeitsbereich CNC-Fräser/ CNC-Fräserin üblich? In unserer Gehaltsdatenbank finden sich zum Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin diese Benefits:

(gehalt: benefits)

Passende Stellenangebote für CNC-Fräser/ CNC-Fräserin

Hier finden Sie aktuelle Stellenanzeigen für den Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin. Sie können die Stelensuche nach Ihrem Wunschort und der genauen Berufsbezeichnung genauer filtern.

Quellen

  1. Alle Gehaltsdaten zum Beruf CNC-Fräser/ CNC-Fräserin basieren auf unserer eigenen Gehaltsdatenbank
  2. Bundesagentur für Arbeit Statistik: Frauen und Männer >>

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.