Auf dieser Seite erhalten Sie eine Überschau über alle uns vorliegenden Gehaltsdaten zum Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin. Als Datenbasis für die berechneten Zahlen dient unsere Gehaltsdatenbank. Alle Gehaltsdaten für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin werden in einem Durchschnittswert dargestellt.

Inhaltsverzeichnis:
  1. Gehalt als Datentechniker/ Datentechnikerin
  2. Gehaltsdaten für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin
  3. Gehalt nach Bundesland für Datentechniker/ Datentechnikerin
  4. Datentechniker/ Datentechnikerin Gehalt nach Familienstand
  5. Datentechniker/ Datentechnikerin Gehalt nach Geschlecht
  6. Gehalt Datentechniker/ Datentechnikerin nach Alter
  7. Gehalt als Datentechniker/ Datentechnikerin nach Berufserfahrung
  8. Datentechniker/ Datentechnikerin Schulabschluss
  9. Datentechniker/ Datentechnikerin Mitarbeiter
  10. Datentechniker/ Datentechnikerin Benefits
  11. Datentechniker/ Datentechnikerin Jobs

Bruttogehalt als Datentechniker/ Datentechnikerin

Das durchschnittliche Brutto Einkommen berechnen wir mithilfe der Werte aus unserer Gehaltsdatenbank. Für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin haben wir mithilfe unserer Datenbank die folgenden Durchschnittswerte für Stundenlohn, Monatslohn und Jahresbruttogehalt berechnet:

(gehalt: details)

Als Datentechniker/ Datentechnikerin verdient man im Durchschnitt bundesweit monatlich (gehalt: brutto typ: monat) brutto. Daraus ergibt sich ein Stundenlohn von (gehalt: stundenlohn) sowie ein jährliches Gehalt in Höhe von (gehalt: brutto typ: jahr).

Aktuelle Einträge zum Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin

Nachfolgend finden Sie einen Überblick mit den neuesten Datensätzen für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin. Die Werte wurden unserer eigenen Gehaltsdatenbank entnommen.

Datensätze vom 27.09.2020
Bruttogehalt in € Alter Geschlecht Arbeitsort
4.083,00 26 männlich 51103 Köln
5.000,00 26 weiblich 80333 München
4.167,00 32 männlich 90402 Nürnberg
5.064,00 35 männlich 60431 Frankfurt

Durchschnittliches Gehalt im Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin nach Bundesland

Regionale Gehaltsunterschiede spielen wegen wirtschaftsstruktureller Hintergründe immer noch eine Rolle. Die Einträge in unserer Gehaltsdatenbank für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin offenbaren ebenso vom Bundesland abhängige Gehaltsunterschiede.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht zum Monatsbruttogehalt in den verschiedenen Bundesländern.

(gehalt: bundeslaender)

Gehalt nach Familienstand für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin

Diese Förderungen bekommt Jeder

Der Familienstand hat ebenfalls einen Einfluss auf die Höhe des durchschnittlichen Einkommens. Ein verheirateter Arbeitnehmer bekommt im Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin nicht dasselbe Gehalt wie sein/e ledige/r oder alleinerziehende/r Kollege/Kollegin.

Grund für den familienstandsbedingten Gehaltsunterschied ist in erster Linie die Wahl der Steuerklasse, denn diese bestimmt, wie viel Lohnsteuer gezahlt werden muss. Ledige Arbeitnehmer ohne Kinder sind in der Steuerklasse 1, Alleinerziehende in der Steuerklasse 2 und verheiratete Arbeitnehmer werden in die Steuerklasse 3, 4 oder 5 eingeordnet.

Diese Durchschnittswerte konnten auf Grundlage der Einträge in unserer Gehaltsstatistik ermittelt werden:

(gehalt: familienstand)

Datentechniker/ Datentechnikerin Gehalt nach Geschlecht

Die Gender Wage Gap bezeichnet die Differenz des durchschnittlichen Bruttoeinkommens zwischen Frauen und Männern. Weibliche Arbeitnehmer verdienen in vielen Jobs weniger als ihre männlichen Kollegen.

Der Gehaltsunterschied zwischen Frau und Mann liegt im Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin bei (gehalt: geschlechtsdifferenz). Das Bruttogehalt von weiblichen Arbeitnehmern beträgt (gehalt: durchschnittfrau), männliche Arbeitnehmer verdienen (gehalt: durchschnittmann). Der geschlechtsspezifische Lohn wird hier als durchschnittlicher Monatsbruttolohn für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin angezeigt.

(gehalt: geschlecht)

Das Durchschnittsgehalt nach Alter zum Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin

Mit zunehmendem Alter erhöht sich meist auch das durchschnittliche Gehalt für den Job als Datentechniker/ Datentechnikerin. Der nachfolgende Überblick zeigt, mit welchem durchschnittlichen Bruttogehalt in der jeweiligen Altersklasse gerechnet werden kann:

(gehalt: alter)

Das Gehalt nach Berufserfahrung als Datentechniker/ Datentechnikerin

Und mit welchem Gehalt startet man in den Job als Datentechniker/ Datentechnikerin? In der nachfolgenden Tabelle werden die durchschnittlichen Gehälter je nach Berufserfahrung dargestellt.

(gehalt: berufserfahrung)

(gehalt: dbcounter)

Das Gehalt im Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin nach Schulabschluss

Je höher der Bildungsabschluss, desto mehr Gehalt?

Nein, das kann man so nicht sagen. Die Aussicht auf ein gutes Gehalt hängt entscheidend vom gewählten Beruf ab.

Für die verschiedenen Abschlüsse finden sich in unserer Datenbank folgende Gehälter zum Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin:

(gehalt: schulabschluss)

Das Durchschnittsgehalt als Datentechniker/ Datentechnikerin nach Mitarbeiterzahl

Auch die Größe und Mitarbeiteranzahl im Unternehmen oder Betrieb beeinflusst die Höhe des Gehalts. Beim Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin sind folgende Mitarbeiterzahlen gängig:

(gehalt: mitarbeiterzahl)

Welche Benefits gibt es im Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin?

Nicht nur das Gehalt, sondern auch Zusatzleistungen können über die Zufriedenheit mit der Arbeitsstelle entscheiden. Welche Benefits sind im Tätigkeitsbereich Datentechniker/ Datentechnikerin üblich? Die folgenden Zusatzleistungen bzw. Benefits wurden in unserem Gehaltsvergleich angegeben:

(gehalt: benefits)

Ihre Stellenangebote für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über aktuelle Stellenangebote für den Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin. Mithilfe der verschiedenen Filtermöglichkeiten können Sie Jobangebote in Ihrer Region anzeigen lassen.

Quellenverzeichnis

  1. Alle Gehaltsangaben zum Beruf Datentechniker/ Datentechnikerin wurden ermittelt auf Basis unserer eigenen Gehaltsdatenbank
  2. Bundesagentur für Arbeit Statistik: Frauen und Männer >>

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.