Gehalt Hebamme

Brutto Gehalt als Hebamme

BerufMonatliches BruttogehaltJährliches Bruttogehalt
Hebamme/ Entbindungspfleger2.366,32€28.395,78€

Alle Details

Verdienen Sie als Hebamme genug?

GEHALTSCHECK

Hebamme - Die wichtigsten Fakten

  • Hebammen führen fast die ganze Bandbreite der Schwangerschaftsvorsorge durch.
  • Auch bei Beschwerden können sie mit hilfreichem Rat zur Seite stehen. Sie geben außerdem Geburtsvorbereitungskurse und helfen bei der Geburt.
  • Der Fachbereich Hebamme ermöglicht ein Einkommen zwischen 1.250 und 2.100 Euro brutto pro Monat. Die Verdiensthöhe deckt sich in etwa mit anderen Pflegeberufen.

Hebamme - ein Beruf mit langer Geschichte

Dieser traditionelle Beruf war und ist einer der beliebtesten Jobs für Frauen, die es gibt. Während der Schwangerschaft möchten immer mehr Menschen eine Begleitung durch eine erfahrene Hebamme. Das Besondere daran: Der Beruf darf auch ohne Arztanwesenheit ausgeübt werden.

Ausbildungsmöglichkeiten zur Hebamme

Die Ausbildungsdauer dieser Profession dauert im Normalfall 3 Jahre. Als Voraussetzung dafür sollte ein mittlerer Bildungsabschluss reichen.

Das Gehalt steigt kontinuierlich im Verlauf der Ausbildungsdauer. Ohne mittleren Abschluss kann der Beruf auch in Form einer Berufs- oder Pflegeausbildung erlernt werden, die rund 2 Jahre in Anspruch nimmt.

Viele Tätigkeitsbereiche verfügbar

Als Hebamme kann man entweder in diversen Kranken- sowie Geburtshäusern aktiv seine Karriere pflegen oder man wird durch das abgelegte Staatsexamen selbstständig tätig.

Der Beruf ist vielfältig und konzentriert sich nicht nur auf die bevorstehende Geburt, sondern auch nach der Entbindung bieten Hebammen Hilfe und Unterstützung. In den ersten Wochen und Monaten besteht die Hilfe vor allem aus der Still- und Pflegehilfe, mit der neue Mütter konfrontiert werden.

Gehalt in unterschiedlicher Höhe

Im Süden und Westen Deutschlands wird mehr Gehalt bezahlt als im Norden und Osten. Auch in Großstädten wird i.d.R. mehr bezahlt als in kleinen Dörfern am Land. Langjährige Treue sowie ein guter Ruf als Selbstständiger führen zu höheren Verdiensten in dieser Berufssparte.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten BerufJahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren