Das Gehalt als Industriekeramiker Dekorationstechnik

Ein Artikel von Melanie Vahland

Industriekeramiker Dekorationstechnik sind für die Bemalung, Bespritzung, Glasierung und Bedruckung von Porzellan- und Keramikprodukten zuständig.

Brutto Gehalt als Industriekeramiker Dekorationstechnik

Beruf Industriekeramiker Dekorationstechnik/ Industriekeramikerin Dekorationstechnik
Monatliches Bruttogehalt 1.367,19€
Jährliches Bruttogehalt 16.406,33€

Industriekeramiker Dekorationstechnik verdienen durchschnittlich 1.367,19€ brutto im Monat bzw. 16.406,33€ brutto im Jahr. Laut unserer Befragung liegt der Stundenlohn als Industriekeramiker Dekorationstechnik im Durchschnitt bei 8,30€.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Ausbildung zum Industriekeramiker Dekorationstechnik
  2. Gehalt nach der Ausbildung
  3. Karrieremöglichkeiten
  4. Jetzt Gehalt vergleichen
+ 6.144,00 € jährlich kassieren?
Staatliche Zulagen mitnehmen!!

Gehalt als Industriekeramiker Dekorationstechnik in der Ausbildung

Die Ausbildung zum Industriekeramiker Dekorationstechnik dauert in der Regel drei Jahre. Währenddessen verdienen angehende Industriekeramiker ein Gehalt in durchschnittlich folgender Höhe:

  1. Ausbildungsjahr: 580 bis 700 Euro
  2. Ausbildungsjahr: 650 bis 760 Euro
  3. Ausbildungsjahr: 750 bis 840 Euro
Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Gehalt nach der Ausbildung

Nach der Ausbildung liegt das Einstiegsgehalt als Industriekeramiker Dekorationstechnik im Durchschnitt bei ca. 2.100 Euro brutto im Monat.

Nach mehreren Jahren im Beruf können Industriekeramiker der Fachrichtung Dekorationstechnik mit einem durchschnittlichen Gehalt von 2.300 bis 2.500 Euro brutto im Monat rechnen.

Karrieremöglichkeiten als Industriekeramiker Dekorationstechnik

Wer sein Gehalt als Industriekeramiker Dekorationstechnik steigern und neue, kreativere Aufgaben übernehmen möchte, kann eine Weiterbildung zum Gestalter für Keramik absolvieren. Nach der Weiterbildung sind durchschnittlich 3.100 bis 3.800 Euro brutto im Monat möglich.

Ähnlich fallen die Gehaltschancen nach einer Weiterbildung zum Keramiktechniker aus. So sind sogar bis zu 3.900 Euro üblich.

Wer sich zum Industriemeister für Keramik weiterbilden lässt, kann mehr Verantwortung im Betrieb übernehmen und sein Gehalt dadurch auf bis zu 4.200 Euro steigern.

Verdienen Sie als Industriekeramiker Dekorationstechnik genug?

Erhalten Sie das bestmögliche Gehalt für Ihren Job oder könnten Sie mehr verdienen. Mit dem Gehaltspotenzial-Rechner von Stepstone finden Sie es heraus!
btn-pfeil

Jetzt mehr erfahren!

Anonymen Gehaltsvergleich durchführen
Aktuellen Job

Zukünftigen Job

Anderen Job

Ausbildung / Studium

Einzelnachweise

  1. Bundesagentur für Arbeit: Industriekeramiker/in Dekorationstechnik

Bewerten Sie diesen Artikel

0 von 5 Sternen - 0 Bewertungen

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Gehalt