Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Gehaltsdaten zum Beruf Lagerist/ Lageristin. Sämtliche Werte ermitteln wir aus unserer eigenen Gehaltsdatenbank. Alle Gehaltsdaten für den Beruf Lagerist/ Lageristin sind Durchschnittswerte.

Brutto Gehalt als Lagerist

Beruf Lagerist/ Lageristin
Monatliches Bruttogehalt 2.324,08€
Jährliches Bruttogehalt 27.888,92€
Wie viel Netto?

Als Lagerist bzw. Lageristin verdient man im Durchschnitt monatlich 2.324,08€ brutto. Daraus resultieren ein Jahresgehalt von 27.888,92€ sowie ein Stundenlohn von 13,41€.


Unsere aktuellen Gehaltsdatensätze für den Beruf Lagerist/ Lageristin

Die aktuellen Gehaltsdaten zum Beruf Lagerist/ Lageristin können Sie der folgenden Übersicht entnehmen. Alle Daten entstammen unserer eigenen Datenbank.

Datensätze vom 31.07.2021
Bruttogehalt in € Alter Geschlecht Arbeitsort
2.200,00 34 männlich 55246 Mainz-Kostheim
2.600,00 51 männlich 85221 Dachau
2.379,00 50 männlich 49808 Lingen
2.800,00 37 männlich 83558 Maitenbeth
2.100,00 27 männlich 50169 Kerpen
2.205,00 37 männlich 50765 Köln
2.500,00 50 männlich 78166 Donaueschingen
2.080,00 21 männlich 53881 Euskirchen
2.400,00 30 männlich 45131 Essensen
2.400,00 30 männlich 45131 Essenssen
170

Ihr Gehalt als Lagerist/ Lageristin

  • Was verdienen Sie? Teilen Sie es uns mit und wir ergänzen unsere Berechnungen um Ihre Angaben.
btn-pfeil

Jetzt eintragen


Durchschnittsgehalt für Lagerist/ Lageristin nach Bundesland

Die Höhe des Gehalts für einen Lageristen oder eine Lageristin ist abhängig davon, in welchem Bundesland er oder sie arbeitet. Unsere Datenbank weist ebenfalls auf Unterschiede zwischen den durchschnittlichen Gehältern hin:

Bundesland Bruttogehalt in €
Hessen 2.248,41
Hamburg 2.020,00
Nordrhein Westfalen 2.228,38
Baden Württemberg 2.301,52
Schleswig Holstein 2.235,71
Bayern 2.535,12
Mehr anzeigen
Diese Förderungen bekommt Jeder

Jeder Bundesbürger hat einen Anspruch auf bis zu 1.273,00 € staatliche Förderungen.
Jedes Jahr!

Jetzt online prüfen!

Das Gehalt als Lagerist/ Lageristin nach Familienstand

Der Familistand beeinflusst die Höhe des Gehalts ebenfalls. Denn die Berechnung der Lohnsteuer erfolgt aufgrund der jeweiligen Steuerklasse.

Grundsätzlich werden die Steuerklassen wie folgt zugewiesen:

Auf Basis unserer Datenbankeinträge werden folgende Durchschnittswerte ermittelt:

Familienstand Bruttogehalt in €
Verheiratet 2.403,30
Alleinerziehend 2.232,91
gehaltsdifferenz

Das Gehalt nach Geschlecht für Lagerist/ Lageristin

Mit dem Begriff "Gender Pay Gap" wird die durchschnittliche Differenz beim Bruttoverdienstes bezeichnet, die zwischen Männern und Frauen existiert. In sehr vielen Berufsfeldern verdienen weibliche Arbeitnehmer weniger als ihre männlichen Kollegen.

Die Einkommensdifferenz für den Beruf Lagerist/ Lageristin liegt prozentual bei 6,30%. Männliche Arbeitnehmer erhalten in diesem Job 2.294,44€, weibliche dagegen 2.149,89€. Auch bei den Gehaltsdaten nach Geschlecht handelt es sich um durchschnittliche Werte für den Lageristen/ die Lageristin.

Geschlecht Bruttogehalt in €
Männlich 2.294,44
Weiblich 2.149,89
gehaltsdifferenz

Das Durchschnittsgehalt nach Alter zum Beruf Lagerist/ Lageristin

Auch das Alter kann das Gehalt beeinflussen: Im Beruf Lagerist/ Lageristin nimmt es oft mit höherem Alter zu. Die folgende Auswertung zeigt, wie sich das Gehalt als Lagerist/ Lageristin in Abhängigkeit vom Alter entwickeln kann:

Altersspanne in Jahren Bruttogehalt in €
18 - 20 k.A.
21 - 25 2.217,24
26 - 30 2.222,30
31 - 40 2.222,96
41 - 50 2.274,79
51 - 60 2.459,26
61 - 70 2.034,78

Das Gehalt nach Berufserfahrung als Lagerist/ Lageristin

Mit welchem Einstiegsgehalt man im Beruf Lagerist/ Lageristin rechnen kann, zeigt die nachfolgende Übersicht. Angegeben wird das durchschnittliche Gehalt nach Berufserfahrung.

Berufserfahrung in Jahren Bruttogehalt in €
< 1 1.920,00
1 - 2 2.350,00
2 - 5 2.374,75
5 - 10 2.104,25
10 - 20 2.675,00
20 - 30 2.497,00
> 30 k.A.

Durchschnittsgehalt nach Schulabschluss für Lagerist/ Lageristin

Folgt einem besseren Bildungsabschluss im Beruf Lagerist/ Lageristin ein besseres Gehalt?
Nicht zwangsläufig, denn über die möglichen Verdienstaussichten bestimmt insbesondere die individuelle Berufswahl.

Unsere hauseigene Gehaltsdatenbank zeigt für den Beruf Lagerist/ Lageristin folgende Gehälter an:

Abschluss Bruttogehalt in €
kein Abschluss 1.950,00
Hauptschulabschluss 2.212,29
Mittlere Reife 2.547,50
Fachhochschulreife 2.355,80
Technik / Handwerk / EDV 2.800,00

Die Benefits im Beruf Lagerist/ Lageristin

Die Berufswahl kann nicht nur durch das Gehalt beeinflusst werden. Sonderleistungen können ebenfalls Einfluss auf die Entscheidung nehmen. Als Lagerist/ Lageristin profitiert man laut unserer Datenbank von diesen Benefits:

Was macht ein Lagerist?

Wer sich vorstellen kann, in einem Lager und im Versandbereich tätig zu sein, für den könnte der Job als Lagerist vielleicht der Traumberuf sein.

Langeweile kommt hierbei sicherlich keine auf. Es gibt immer etwas zu tun und Abwechslung ist garantiert.

Das spätere Gehalt kann sich auch durchaus sehen lassen.

Das Gehalt des Lageristen im Detail

Das Einstiegsgehalt nach der Lehre als Lagerist

Nach der Ausbildung darf sich der frisch gebackene Lagerist fortan über ein richtiges Gehalt freuen. Auch hier gelten allerdings die gleichen Einflussfaktoren wie bereits in der Lehre.

So können auch hier nur Durchschnittswerte beim Einkommen genannt werden, um einen ersten groben Überblick zu ermöglichen.

  • Das Einstiegsgehalt liegt zwischen 2100 Euro und 2500 Euro brutto pro Monat.

Das spätere Gehalt im Beruf als Lagerist

Wie hoch das Gehalt später ausfallen wird, hängt noch immer stark vom jeweiligen Betrieb ab. Und natürlich auch vom Einsatz des Mitarbeiters.

Mit entsprechender praktischer Erfahrung sowie vielleicht auch einer abgeschlossenen Weiterbildung sind durchaus Gehälter in folgender Größenordnung möglich:

  • 2200 Euro bis 5100 Euro brutto pro Monat

Die Ausbildung zum Lageristen

Um als Lagerist tätig werden zu können, bedarf es zunächst einmal einer entsprechende Ausbildung. Diese dauert meist nur zwei Jahre und findet zum einen Teil im Lehrbetrieb und zum anderen Teil in einer entsprechenden Berufsschule statt.

Während dieser Phase erhält der Lehrling bereits ein kleines Gehalt, die Ausbildungsvergütung. Die Höhe richtet sich sowohl nach dem jeweiligen Betrieb sowie nach weiteren Einflussfaktoren. Die Tatsache, ob nach Tarif gezahlt wird oder nicht, spielt genauso eine Rolle wie auch die Größe und der Standort des Unternehmens.

Bezogen auf den bundesdeutschen Durchschnitt, kann von folgendem Ausbildungsgehalt ausgegangen werden:

  • 580 Euro bis 800 Euro brutto pro Monat im 1. Lehrjahr
  • 650 Euro bis 850 Euro brutto pro Monat im 2. Lehrjahr

Verdienen Sie als Lagerist/in genug?

Vergleichen Sie hier Ihr Gehalt mit dem des Durchschnitts.

Wofür möchten Sie einen anonymen Gehaltsvergleich durchführen?

für ...

Aktuellen Job
(vergleichen)

Zukünftigen Job vergleichen
(Jobwechsel, Beförderung)

Anderen Job vergleichen
(fremder Job, in dem Sie nicht arbeiten)

Ausbildung / Studium vergleichen
(Berufseinsteiger)

Einzelnachweise & Quellen


Bundesagentur für Arbeit: BERUFENET »

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.