Das durchschnittliche Brutto Einkommen kalkulieren wir mithilfe der Zahlen aus unserer Gehaltsdatenbank. Für den Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik haben wir mithilfe unserer Datenbank folgende Durchschnittswerte für Stundenlohn, Monatsgehalt und Jahresbruttogehalt berechnet:

(gehalt: details)

Im bundesweiten Schnitt verdient man als Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik ein monatliches Bruttogehalt von (gehalt: brutto typ: monat). Das ergibt umgerechnet einen Stundenlohn von (gehalt: stundenlohn) und ein Jahresgehalt von (gehalt: brutto typ: jahr).

Auszug aus den aktuellen Gehaltsdatensätzen zum Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik

Die neuesten Einträge für den Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik werden in dem folgenden Auszug aus unserer Gehaltsdatenbank dargestellt. Die Werte wurden unserer eigenen Gehaltsdatenbank entnommen.

Datensätze vom 10.07.2020
Bruttogehalt in € Alter Geschlecht Arbeitsort
3.000,00 29 männlich 53567 Asbach
3.175,00 40 männlich 98716 Geraberg
2.800,00 33 männlich 22309 hamburg
3.380,00 33 männlich 22309 hamburg
3.900,00 46 männlich 04509 Wiedemar
3.900,00 46 männlich 04509 Wiedemar
3.172,00 38 männlich 51149 Köln
3.172,00 38 männlich 51149 Köln
3.200,00 28 männlich 40699 Erkrath
2.411,00 22 weiblich 49324 Melle

Durchschnittsgehalt für Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik nach Bundesland

Wirtschaftsstrukturelle Entwicklungen spielen bezüglich der regionalen Gehaltsunterschiede noch immer eine Rolle. Die Einträge in unserer Gehaltsdatenbank für den Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik offenbaren ebenfalls vom Bundesland abhängige Gehaltsunterschiede.

Die folgende Tabelle stellt das monatliche Bruttogehalt nach Bundesland dar.

(gehalt: bundeslaender)

Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik Gehalt nach Familienstand

Diese Förderungen bekommt Jeder

Die Höhe des durchschnittlichen Einkommens hängt auch vom Familienstand des Berufstätigen ab. Das Gehalt von verheirateten Arbeitnehmern im Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik unterscheidet sich von dem ihrer nicht liierten oder alleinerziehenden Kolleginnen und Kollegen.

Das liegt zu einem großen Teil an der Wahl der Steuerklasse, denn nach dieser richtet sich die Höhe des Lohnsteuerabzugs. Verheiratete Arbeitnehmer haben die Steuerklasse 3, 4 oder 5. Alleinstehende, kinderlose Arbeitnehmer hingegen sind der Steuerklasse 1 zugeordnet und alleinerziehende Arbeitnehmer zählen zur Steuerklasse 2.

Auf Basis unserer Gehaltsdatenbank wurden folgende Durchschnittswerte errechnet:

(gehalt: familienstand)

Durchschnittliches Gehalt nach Geschlecht im Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik

Die Gender Wage Gap bezeichnet die Differenz des durchschnittlichen Bruttoeinkommens zwischen Frauen und Männern. In den meisten Berufen verdienen weibliche Arbeitnehmer weniger als ihre männlichen .

Der Gehaltsunterschied zwischen Frau und Mann liegt im Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik bei (gehalt: geschlechtsdifferenz). Das Bruttogehalt von weiblichen Arbeitnehmern beträgt (gehalt: durchschnittfrau), männliche Arbeitnehmer verdienen (gehalt: durchschnittmann). Bei allen geschlechtsabhängigen Gehaltsdaten zum Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik handelt es sich um Mittelwerte.

(gehalt: geschlecht)

Durchschnittliches Gehalt als Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik nach Alter

Das durchschnittliche Gehalt für den Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik steigt mit zunehmendem Alter. Der nachfolgende Überblick zeigt, mit welchem durchschnittlichen Bruttogehalt in der jeweiligen Altersklasse gerechnet werden kann:

(gehalt: alter)

Das Gehalt nach Berufserfahrung als Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik

Und mit welchem Anfangsgehalt kann man als Berufseinsteiger im Bereich Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik rechnen? In der untenstehenden Tabelle werden die durchschnittlichen Gehälter je nach Berufserfahrung aufgezeigt.

(gehalt: berufserfahrung)

(gehalt: dbcounter)

Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik Schulabschluss

Je höher der Bildungsabschluss, desto besser das Gehalt?

Nicht unbedingt! In der Regel entscheidet der gewählte Beruf über die Höhe des Gehaltes.

Unsere Gehaltsdatenbank zeigt für den Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik folgende Gehälter an:

(gehalt: schulabschluss)

Wie verhält sich die Mitarbeiterzahl beim Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik Gehalt?

Sowohl die Unternehmensgröße als auch die Anzahl der Angestellten haben Einfluss auf die Gehaltsaussichten. Basierend auf den Werten aus unserer Gehaltsstatistik bewegt sich die Zahl der Mitarbeiter im Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik oft im folgenden Rahmen:

(gehalt: mitarbeiterzahl)

Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik Benefits

Bietet der Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik besondere Leistungen? Folgende Benefits haben die Besucher unserer Website in unserem Gehaltscheck angegeben:

(gehalt: benefits)

Ihre Jobangebote für den Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über aktuelle Stellenangebote für den Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik. Wenn Sie nur Jobangebote aus Ihrer Region anzeigen lassen wollen, können Sie einfach die verschiedenen Filtermöglichkeiten nutzen.

Ausbildung zum/-r Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik (m/w/d), Mercedes-Benz AG, Standort Mannheim-Heidelberg-Landau, Ausbildungsbeginn 01.09.2021
Mercedes - Benz AG
Mannheim
Ausbildung zum/-r Kraftfahrzeugmechatroniker/- in (m/w/d) Schwerpunkt Karosserietechnik, Mercedes-Benz AG, Standort Darmstadt, Center Weiterstadt, Ausbildungsbeginn 30.08.2021
Mercedes - Benz AG
Darmstadt
Ausbildung zum/zur Kraftfahrzeugmechatroniker/-in (m,w,d) für Karosserietechnik, Mercedes-Benz AG, Niederlassung Hamburg, Ausbildungsbeginn Sommer 2021
Mercedes - Benz AG
Hamburg
Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) für Karosserietechnik, Mercedes-Benz Minibus GmbH, Dortmund, Einstelljahr 2021
Mercedes-Benz Minibus GmbH
Dortmund
Ausbildung zum Karosserie-und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d), Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik, Mercedes-Benz AG, Niederlassung Hannover, Ausbildungsbeginn 01.09.2021
Mercedes - Benz AG
Hannover
Ausbildung zum/-r Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in (m/w/d) Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik, Mercedes-Benz AG, Standort Frankfurt/Offenbach, Ausbildungsbeginn 30.08.2021
Mercedes - Benz AG
Frankfurt am Main
Ausbildung zum/-r Karosserie- & Fahrzeugbaumechaniker/-in (m/w/d) Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik, Mercedes-Benz AG, Standort Nutzfahrzeugzentrum Frankfurt, Ausbildungsbeginn 30.08.2021
Mercedes - Benz AG
Frankfurt am Main
Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d), Schwerpunkt Karosserieinstandhaltungstechnik, bei Daimler, Mercedes-Benz AG Niederlassung Berlin, ab 01.09.2021
Mercedes - Benz AG
Berlin
Ausbildung zum Karosseriebaumechaniker(m/w/d) Schwerpunkt Instandhaltung, Mercedes-Benz AG, Niederlassung Reutlingen/Tübingen, Ausbildungsbeginn 01.09.2021
Mercedes - Benz AG
Pfullingen
Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d), Schwerpunkt Instandhaltungstechnik, Mercedes-Benz AG, Standort Schwäbisch Gmünd, Ausbildungsbeginn 01.09.2021
Mercedes-Benz Vertrieb PKW GmbH
Schwäbisch Gmünd

Quellenverzeichnis

  1. Alle Gehaltsdaten zum Beruf Mechaniker/ Mechanikerin für Karosserieinstandhaltungstechnik basieren auf unserer eigenen Gehaltsdatenbank
  2. Bundesagentur für Arbeit Statistik: Frauen und Männer >>

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.