Gehalt Musiktherapeut

Brutto Gehalt als Musiktherapeut

Beruf Musiktherapeut/ Musiktherapeutin
Monatliches Bruttogehalt 2.550,54€
Jährliches Bruttogehalt 30.606,44€

Alle Details

Verdienen Sie als Musiktherapeut genug?

GEHALTSCHECK

Musiktherapeut - Die wichtigsten Fakten

  • Musik ist für viele Menschen ein untrennbarer Bestandteil des Lebens. Es gibt für jede Situation und Stimmung die richtigen Klänge und oftmals helfen diese auch dabei, das Wohlbefinden gezielt zu beeinflussen.
  • Eine Berufsgruppe, die sich die heilende Wirkung der Musik zu eigen macht, ist die der Musiktherapeuten.
  • Diese arbeiten unter anderem mit Kindern, chronisch Kranken und Menschen, die unter starken Schmerzen leiden.
  • Grundlage des Vorgehens der Musiktherapeuten ist die Grundmusikalität eines jeden Menschen.

Der Musiktherapeut - ein nicht definierter Karriereweg

Wer Musiktherapeut werden möchte, muss keine staatlich anerkannte Ausbildung absolvieren. Stattdessen bieten Bildungsträger und auch die Agentur für Arbeit Lehrgänge an, die das nötige Fachwissen vermitteln und den Musiktherapeuten auf seinen Berufsalltag vorbereiten.

Auch wenn es sich hierbei um einen sehr vielfältigen Beruf handelt, ist es in einigen Bundesländern möglich, die Lehrgänge auch ohne Abiturabschluss zu besuchen.

Ein anderer Weg zum Berufseinstieg ist die akademische Karriere. Immer mehr Universitäten und Hochschulen bieten entsprechende Studiengänge an, die auch sehr gut angenommen werden.

Der Berufsverband der Musiktherapeuten rät zu diesem Werdegang, da die Ausbildung fundierter und tiefgreifender ist. Wer Musiktherapie studiert, hat die Möglichkeit, sich auf eine bestimmte Richtung zu spezialisieren, was sich wiederum später stark auf das Gehalt auswirken kann.

Wie viel verdient ein Musiktherapeut?

Wie immer hängt das Gehalt in einem bestimmten Beruf - so auch beim Musiktherapeuten - von unterschiedlichen Faktoren ab. Diese sind unter anderem:

  • Region/Stadt
  • Arbeitgeber
  • Berufserfahrung

Die Agentur für Arbeit gibt für die Musiktherapie eine durchschnittliche Verdienstspanne von 2.600 bis 3.900 Euro brutto im Monat an.

Vor allem die Berufspraxis, die ein Musiktherapeut aufweisen kann, wirkt sich maßgeblich auf die Höhe vom Gehalt aus.

Während ein monatlicher Lohn von 2.600 Euro brutto einem Einstiegsgehalt entspricht, muss ein Musiktherapeut, der rund 4.000 Euro im Monat verdienen will, schon einige Jahre Berufserfahrung aufweisen.

Basierend auf den Zahlen des monatlichen Bruttogehalts lässt sich errechnen, dass das Jahresgehalt in der Musiktherapie bei rund 42.000 Euro liegt.

Unterschiedliches Gehalt nach Bundesländern

Am schlechtesten verdient der Musiktherapeut übrigens in den neuen Bundesländern. Während das Gehalt in Mecklenburg-Vorpommern beispielsweise nur knapp 2.000 Euro beträgt, verdient der Musiktherapeut bei gleichen Aufgaben in Hessen gut 1.000 Euro mehr.

Dennoch haben die musikalischen Therapeuten in ganz Deutschland Grund zur Freude. Das Gehalt in diesem Beruf verfolgt nämlich seit vielen Jahren einen ansehnlichen Aufwärtstrend.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren