Auf Grundlage unserer Gehaltsdatenbank berechnen wir für Sie das durchschnittliche Bruttogehalt für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin. Für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin haben wir mithilfe unserer Datenbank folgende Durchschnittswerte für Stundenlohn, Monatsverdienst und Jahresbruttogehalt berechnet:

Zeitraum Bruttogehalt in €
pro Stunde 19,42
pro Monat 3.113,75
pro Jahr 37.365,00
Wie viel Netto? Brutto Netto Rechner

Das monatliche Bruttogehalt im Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin befindet sich im bundesweiten Durchschnitt bei 3.113,75 €. Das entspricht einem Stundenlohn von 19,42 € sowie einem Jahresgehalt in Höhe von 37.365,00 €.

Aktuelle Einträge zum Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin

In der folgenden Tabelle finden Sie die neuesten Einträge zum Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin aus unserer Gehaltsdatenbank. Die Daten stammen aus unserer eigenen Datenbank.

Datensätze vom 16.09.2020
Bruttogehalt in € Alter Geschlecht Arbeitsort
4.500,00 51 männlich 10115 berlin
1.800,00 37 weiblich 66111 Saarbrücken
4.600,00 29 weiblich 22041 Hamburg
2.400,00 29 weiblich 68161 Mannheim
2.800,00 35 männlich 10555 Berlin
3.120,00 56 männlich 57462 Olpe
2.400,00 43 männlich 12555 Berlin
2.800,00 30 weiblich 50678 Köln
4.500,00 42 weiblich 60318 Frankfurt
2.400,00 30 weiblich 26388 Wilhelmshaven

Das Gehalt nach Bundesland für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin

Wirtschaftsstrukturelle Entwicklungen spielen bezüglich der regionalen Gehaltsunterschiede noch immer eine Rolle. Die Einträge in unserer Gehaltsdatenbank für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin offenbaren ebenso vom Bundesland abhängige Gehaltsunterschiede.

Der folgende Überblick zeigt das Monatsbruttogehalt nach Bundesland an.

Bundesland Bruttogehalt in €
Baden Württemberg 2.400,00
Bayern k.A.
Berlin 2.900,00
Brandenburg k.A.
Bremen k.A.
Hamburg k.A.
Mehr anzeigen

Gehalt nach Familienstand für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin

Der Familienstand beeinflusst auch das Durchschnittsgehalt. Ein verheirateter Arbeitnehmer verdient im Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin nicht dasselbe Gehalt wie sein/e ledige/r oder alleinerziehende/r Kollege/Kollegin.

Die Wahl der Steuerklasse richtet sich nach dem Familienstand und bestimmt die jeweilige Höhe des Lohnsteuerabzugs, sodass es zu Gehaltsunterschieden kommen kann. Für ledige Arbeitnehmer ohne Kinder ist die Steuerklasse 1 reserviert. Ist man verheiratet, kommen die Steuerklassen 3, 4 und 5 in Frage und als alleinerziehender Arbeitnehmer wird man in Steuerklasse 2 eingruppiert.

Diese Durchschnittswerte konnten auf Grundlage der Einträge in unserer Gehaltsstatistik ermittelt werden:

Familienstand Bruttogehalt in €
Verheiratete 2.146,83
Alleinerziehende 2.094,98

Durchschnittliches Gehalt nach Geschlecht im Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin

Die Gender-Pay-Gap beschreibt die Einkommensdifferenz, die zwischen Männern und Frauen existiert. In den meisten Berufen verdienen weibliche Arbeitnehmer weniger als ihre männlichen Arbeitskollegen.

Die prozentuale Einkommensdifferenz für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin liegt bei 8,63 %. Männliche Arbeitnehmer erhalten in diesem Job 2.924,00 €, weibliche hingegen 3.200,00 €. Bei allen geschlechtsabhängigen Gehaltsdaten zum Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin handelt es sich um Durchschnittswerte.

Geschlecht Bruttogehalt in €
Frau 3.200,00
Mann 2.924,00

Durchschnittsgehalt als Online Redakteur/ Online Redakteurin nach Alter

Mit dem Alter steigt auch das Gehalt - doch gilt das auch für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin? In der nachfolgenden Auflistung wird aufgezeigt, welches durchschnittliche Gehalt man als Online Redakteur/ Online Redakteurin in der jeweiligen Altersspanne bekommt:

Altersspanne in Jahren Bruttogehalt in €
18 - 20 1.200,00
21 - 25 2.142,11
26 - 30 1.900,00
31 - 40 2.083,19
41 - 50 2.004,94
51 - 60 2.400,00
61 - 70 2.250,21

Gehalt nach Berufserfahrung als Online Redakteur/ Online Redakteurin

Und mit welchem Gehalt beginnt man im Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin? Wie sich das durchschnittliche Gehalt in Bezug auf die jeweilige Berufserfahrung unterscheidet, zeigt die folgende Tabelle:

Berufserfahrung in Jahren Bruttogehalt in €
< 1 k.A.
1 - 2 1.900,00
2 - 5 k.A.
5 - 10 k.A.
10 - 20 2.975,00
20 - 30 k.A.
> 30 k.A.
16
Förderungen sichern €

Jetzt berechnen

Pfeil

Durchschnittsgehalt nach Schulabschluss für Online Redakteur/ Online Redakteurin

Je höher der Bildungsabschluss, desto besser das Gehalt?

Nicht unbedingt! Letztlich entscheidet die individuelle Berufswahl über das mögliche Gehalt.

Unsere Gehaltsdatenbank zeigt für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin folgende Verdienstmöglichkeiten an:

Abschluss Bruttogehalt in €
Allgemeine Hochschulreife 3.150,00
Bachelor (BA) 1.900,00
Bachelor (FH) 1.900,00
Diplom (FH) 2.400,00

Online Redakteur/ Online Redakteurin: Gehalt nach Anzahl der Mitarbeiter

Sowohl die Firmengröße als auch die Anzahl der Angestellten haben Einfluss auf die mögliche Gehaltshöhe. Die Mitarbeiterzahl im Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin liegt laut der Einträge in unserer Gehaltsdatenbank im folgenden Bereich:

Mitarbeiteranzahl im Unternehmen Bruttogehalt in €
1 - 5 1.800,00
6 - 25 3.200,00
26 - 50 1.900,00
51 - 100 2.400,00
101 - 250 k.A.
251 - 500 k.A.
501 - 1000 k.A.
1001 und mehr 4.500,00

Die Benefits im Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin

Gibt es Benefits, die im Job Online Redakteur/ Online Redakteurin besonders oft vorkommen? Die folgenden Zusatzleistungen bzw. Benefits wurden in unserem Gehaltscheck angegeben:

Passende Stellenangebote für Online Redakteur/ Online Redakteurin

Hier finden Sie aktuelle Stellenanzeigen für den Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin. Sie können die Stelensuche nach Ihrem Wunschort und der genauen Berufsbezeichnung genauer filtern.

Einzelnachweise

  1. Alle Gehaltsangaben zum Beruf Online Redakteur/ Online Redakteurin wurden ermittelt auf Basis unserer eigenen Gehaltsdatenbank
  2. Bundesagentur für Arbeit Statistik: Frauen und Männer >>

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.