gehalt-rechtspfleger

Brutto Gehalt als Rechtspfleger

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Rechtspfleger/ Rechtspflegerin 2.651,30€ 31.815,55€

Alle Details

Verdienen Sie als Rechtspfleger genug?

GEHALTSCHECK

Rechtspfleger - Die wichtigsten Fakten

  • Rechtspfleger schlagen den Weg in eine Beamtenlaufbahn im sogenannten gehobenen Dienst über ein Studium ein.
  • Ihr Arbeitsplatz findet sich vorwiegend bei den Gerichten, Staatsanwaltschaften und in Justizverwaltungen. Die Gehaltsmöglichkeiten sind nicht ganz so hoch wie die der Richter.

Gehalt während des Studiums

Während des Studiums erhält der angehende Rechtspfleger auch schon Gehälter. Diese nennen sich in dieser ersten Phase Anwärterbezüge. Hierbei gibt es ein Grundgehalt von

Gegebenenfalls kommt noch die eine oder andere Zulage obendrauf.

Das Gehalt nach dem Studium

Nach erfolgreichem Studienabschluss erhält der Rechtspfleger seine Vergütung nach der jeweiligen Bundesbesoldungsverordnung der Bundesländer. Das bedeutet, jedes Land legt die Höhen selbst fest und diese variieren daher bundesweit.

Allerdings halten sich die Unterschiede in relativ kleinem Rahmen, so dass die hier recherchierten Beispielzahlen trotz allem einen guten Überblick bieten. Grundlegend kann der Berufseinsteiger der in der niedrigsten sogenannten Besoldungsgruppe einsteigt mit einem monatlichen Gehalt von

  • 2200 Euro brutto bis 2300 Euro brutto rechnen.

Würde man nun in dieser Tätigkeit verweilen – ohne Beförderung – so würde man im Laufe des Berufslebens mit stetigen Gehaltssteigerungen auf 3011 Euro brutto im Schnitt ansteigen.

Gehaltssteigerungen im weiteren Berufsleben

Dass sich weiter entwickelnde Gehalt hängt in erster Linie nicht nur von der Anzahl von Berufsjahren und der dementsprechenden Eingruppierung ab, sondern auch davon, ob und wie oft es zu Beförderungen kommt.

Je nachdem kann sich das Gehalt recht ordentlich entwickeln. Wer es schafft in die höchste Stufe 13 eingruppiert zu werden - mit der zusätzlich höchsten Erfahrungsstufe Nummer 12 - den erwarten dann bis zu 4694 Euro brutto im Monat.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren