gehalt-seiler

Brutto Gehalt als Seiler

BerufMonatliches BruttogehaltJährliches Bruttogehalt
Seiler/ Seilerin1.958,21€23.498,58€

Alle Details

Verdienen Sie als Seiler genug?

GEHALTSCHECK

Seiler - Die wichtigsten Fakten

  • Handwerkliches Können, Technikbegeisterung und Grundkenntnisse physikalisch mathematischer Berechnungen sollte der angehende Seiler mitbringen.
  • Mit diesen Eigenschaften ist man gut gerüstet für die Ausbildung und die spätere Ausübung des Berufes, ob als Geselle oder gar als Meister.
  • Das Gehalt ist im unteren Durchschnitt angesiedelt. Dies lässt sich allerdings durch eine Weiterqualifikation zum Meister deutlich anheben.

Ausbildungsgehalt als angehender Seiler

Die Ausbildung dauert wie die Mehrheit aller Lehrlingsberufe rund drei Jahre lang und vermittelt die Basiskenntnisse, um den Beruf des Seilers später professionell betreiben zu können.

In diesen drei Jahren erhält der Seile eine sogenannte Ausbildungsvergütung als monatliches Gehalt. Je nach Unternehmen fällt diese in der Höhe unterschiedlich aus.

Folgende bundesweite Durchschnittswerte können angenommen werden:

  • 500 Euro brutto im Monat im 1. Ausbildungsjahr
  • 550 Euro brutto im Monat im 2. Ausbildungsjahr
  • 610 Euro brutto im Monat im 3. Ausbildungsjahr

Das Gehalt ist zwar noch nicht so hoch während der Lehrlingsphase, doch wer diesen wirklich interessanten Beruf für sich ergreifen möchte, sieht darüber höchstwahrscheinlich problemlos hinweg.

Das Gehalt nach der Ausbildung

Ist die dreijährige Lehrzeit erfolgreich absolviert worden und nun alle Prüfungen bestanden, darf der frisch gebackene Seiler sich von nun an auf sein richtiges monatliches Gehalt freuen.

Natürlich unterliegt dieses Gehalt auch diversen betriebsbedingten Schwankungen. Von daher dienen die hier genannten Zahlen nur als Durchschnitt und für die erste Orientierung.

Der Seiler kann als Einstiegsgehalt mit

  • 2040 Euro bis 2076 Euro brutto im Monat

rechnen. Später, mit gesammelter Berufserfahrung, steigt auch das monatliche Einkommen in regelmäßigen Abständen immer mal wieder an.

Das Einkommen zu Beginn der Karriere ist daher nicht bereits das maximal erreichbare Ende.

Fortbildung als Seiler

Für den Seiler gibt es über den Weg einer Fortbildung noch die Option sein Einkommen zu erhöhen. Beispielsweise kann er sich bis hin zum Meister weiterbilden. Mit dem Meistertitel in der Hand steigt dann sowohl der Verantwortungsbereich als auch das monatliche Gehalt deutlich an.

Ebenso besteht natürlich immer auch die Möglichkeit sich eine eigene Existenz aufzubauen und sich selbstständig zu machen.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten BerufJahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren