uhrmacher

Brutto Gehalt als Uhrmacher

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Uhrmacher/ Uhrmacherin 2.228,84€ 26.746,07€

Alle Details

Verdienen Sie als Uhrmacher genug?

GEHALTSCHECK

Uhrmacher - Die wichtigsten Fakten

  • Wer Uhren liebt, Technik gerne hat und auch ein wenig Fingerspitzengefühl gepaart mit physikalischen Kenntnissen mitbringt, für den ist vielleicht der Beruf des Uhrmachers die richtige berufliche Lebensaufgabe.
  • Auf jeden Fall handelt es sich dabei um einen sehr spannenden und interessanten Beruf.
  • Auch das Gehalt befindet sich im guten Durchschnitt und kann sich durchaus sehen lassen.

Die Ausbildung zum Uhrmacher

Wie die meisten deutschen Ausbildungen, so dauert auch die zum Uhrmacher rund drei Jahre lang. Vergütet wird das Ganze mit der sogenannten Ausbildungsvergütung. Wie viel Gehalt es genau gibt ist natürlich von unterschiedlichen Punkten abhängig.

Als erste Orientierung über das Gehalt während der Ausbildungszeit dient folgende Übersicht:

  • 818 Euro brutto im Monat im 1.Ausbildungsjahr
  • 866 Euro brutto im Monat im 2.Ausbildungsjahr
  • 942 Euro brutto im Monat im 3.Ausbildungsjahr

Für einen Lehrling handelt es sich hierbei bereits um ein recht ansehnliches Gehalt.

Das Gehalt als ausgebildete Fachkraft

Wer alle Prüfungen erfolgreich absolviert hat, bekommt ab jetzt ein richtiges Einkommen. Auch dieses Einstiegsgehalt unterliegt in seiner Höhe unterschiedlichen Faktoren, die es beeinflussen.

  • Durchschnittlich kann ein Einstiegsgehalt von 1800 Euro bis 2300 Euro brutto monatlich erzielt werden.

Mit fortlaufender Berufspraxis erlangt man immer höherer Gehaltsstufen. Wer beispielsweise in der sogenannten Entgeltstufe 7 angelangt ist, darf bereits mit rund 2700 Euro brutto monatlich an Einkommen rechnen.

Weiterbildung als Uhrmacher

Als Uhrmacher hat man die Option sich fortzubilden. Zum Beispiel eine Weiterbildung zum Techniker oder zum Uhrmacher Meister zu absolvieren. Neben den erweiterten Fertigkeiten und Fähigkeiten die man dadurch erlangt, erzielt man nach erfolgreichem Abschluss auch ein höheres Gehalt.

Ein Uhrmacher Meister kann beispielsweise mit rund 3100 Euro brutto monatlich einsteigen. Mit der sicheren Gewissheit, dass auch dieses Einkommen sich im Laufe der Zeit noch steigern lassen wird.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren