Der Verpackungsmittelmechaniker wird auch als Packmitteltechnologe bezeichnet. Er kann mit einem Gehalt im guten Mittelfeld rechnen.

Brutto Gehalt als Verpackungsmittelmechaniker

Beruf Verpackungsmittelmechaniker/ Verpackungsmittelmechanikerin
Monatliches Bruttogehalt 2.716,83€
Jährliches Bruttogehalt 32.601,91€
Wie viel Netto?

Verpackungsmittelmechaniker können durchschnittlich von einem Bruttomonatsgehalt von 2.716,83€ profitieren. Das jährliche Durchschnittsgehalt liegt also bei 32.601,91€ brutto. In der Stunde verdient man als Verpackungsmittelmechaniker ca. 16,94€.

Diese Förderungen bekommt Jeder

Jeder Bundesbürger hat einen Anspruch auf bis zu 1.273,00 € staatliche Förderungen.
Jedes Jahr!

Jetzt online prüfen!

Verpackungsmittelmechaniker - Der Beruf in der Übersicht

Der Verpackungsmittelmechaniker entwickelt Packmittel und ist an der Produktion von Etiketten, Umschlägen, Taschen, Kartonagen und weiteren Verpackungsarten beteiligt. Auch beim Bedruck von Packmitteln kommen Verpackungsmittelmechaniker zum Einsatz.

Zu den am häufigsten verwendeten Materialien, mit denen der Verpackungsmittelmechaniker täglich umgeht, zählen Papier, Pappe und Kunststoffe.

Die Ausbildung zum Verpackungsmittelmechaniker

Für die dreijährige duale Ausbildung zum Verpackungsmittelmechaniker bzw. zum Packmitteltechnologen wird ein Hauptschulabschluss benötigt.

In der Ausbildung lernt ein angehender Verpackungsmittelmechaniker folgende Inhalte kennen:

  • Baugruppenüberwachung
  • Auswahl von Packstoffen
  • Werkzeugherstellung
  • Rüstung und Steuerung von Fertigungsanlagen
  • Qualitätssicherung

Wahlqualifikationen in der Ausbildung

Außerdem haben Auszubildende die Möglichkeit, ihr Wissen in bestimmten Bereichen durch sogenannte Wahlqualifikationen zu vertiefen. Dazu werden folgende Bereiche angeboten:

  • computergestützte Packmittelentwicklung und Design
  • spezielle Fertigungsverfahren
  • Metallbearbeitung
  • Steuerungstechnik
  • computergestützte Mustererstellung
  • Leitstandtechnik und Inlineproduktion

Die Gehaltsentwicklung als Verpackungsmittelmechaniker

Angehende Verpackungsmittelmechaniker verdienen eine Ausbildungsvergütung in folgender Größenordnung:

  • 1. Lehrjahr: 760 - 930 Euro
  • 2. Lehrjahr: 830 - 980 Euro
  • 3. Lehrjahr: 910 - 1.100 Euro

Das Einstiegsgehalt liegt im Beruf Verpackungsmittelhersteller bzw. Packmitteltechnologe bei 1.700 Euro bis 2.300 Euro brutto im Monat. Je nach Weiterqualifizierungen und Berufserfahrung ist es möglich, 3.000 Euro oder mehr zu verdienen.

Verdienen Sie als Verpackungsmittelmechaniker genug?

Wofür möchten Sie einen anonymen Gehaltsvergleich durchführen?

für ...

Aktuellen Job
(vergleichen)

Zukünftigen Job vergleichen
(Jobwechsel, Beförderung)

Anderen Job vergleichen
(fremder Job, in dem Sie nicht arbeiten)

Ausbildung / Studium vergleichen
(Berufseinsteiger)

Einzelnachweise


  1. Bundesagentur für Arbeit: Packmitteltechnologe/-technologin

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.