Wenn Sie eine neue Immobilie erwerben, müssen Sie mit zusätzlichen Kosten rechnen, die zum Kaufpreis dazukommen.

Mit unserem Rechner können Sie die Kosten für den Notar und die Grundbucheintragung berechnen. Das Ergebnis zeigt Ihnen einen ungefähren Wert an. Für die Berechnung der Grundbuchgebühren und Notarkosten muss lediglich der Kaufpreis der Immobilie eingetragen werden.

Notar- und Grundbuchkosten Rechner

  • Falls Sie die genauen Gebühren für den Notar und die Grundbucheintragung erfahren möchten, müssen Sie sich direkt an Ihren Notar bzw. das Grundbuchamt wenden. Der Preis richtet sich nach einer festgeschriebenen Gebührenordnung. Die Höhe der Kosten orientieren sich im Wesentlichen an der Höhe des Kaufpreises Ihrer Immobilie. Zusätzlich können weitere angefallene Tätigkeiten des Notars in Rechnung gestellt werden. Diese Zusatzleistungen werden von unserem Rechner nicht berücksichtigt!
Wir finden eine Lösung für dein Problem

Frag uns im Chat!

(Facebook Messenger)

Jetzt starten

Jetzt Chat starten

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.