Hektar und Ar Rechner

Ein Artikel von Melanie Vahland

Hektar (ha) und Ar (a) sind Flächeneinheiten des metrischen Systems. Während der Hektar im Internationalen Einheitensystem zugelassen ist und somit international für den Handels- und Amtsverkehr genutzt werden kann, ist das Ar international nicht weit verbreitet. Es wird größtenteils für landwirtschaftliche oder forstwirtschaftliche Zwecke genutzt.

Hektar in Ar Rechner

Ar in Hektar Rechner

+ 6.144,00 € jährlich kassieren?

Staatliche Zulagen mitnehmen!!

DSGVODSGVO

sichere Serververbindung

Umrechnungsformel für Ar und Hektar

Ar und Hektar sind zwei eng verwandte Flächeneinheiten, weshalb sie sich einfach umrechnen lassen. Ein Hektar entsprechen genau 100 Ar. Rechnet man einen Wert in Hektar also mal 100, erhält man den Flächeninhalt in Ar. Wird ein Wert in Ar durch 100 geteilt, ist das Ergebnis der Flächeninhalt in Hektar.

Als Formeln dargestellt sieht diese Rechnung folgendermaßen aus:

ha x 100 = a (Umrechnungsformel Hektar in Ar)

a : 100 = ha (Umrechnungsformel Ar in Hektar)

Mehr über die Einheit Ar

Das Ar wurde zusammen mit dem Meter im Jahr 1793 in Frankreich entwickelt. Die Definition eines Ar war ein Flächeninhalt von 100 m². Mittlerweile wird das Ar nur noch vereinzelt in der Land- und Forstwirtschaft verwendet. Nach seiner Einführung in 1793 in Frankreich und 1868 in Deutschland war das Ar jedoch die gängige Einheit für Fläche.

Davon ableiten ließen sich das Zentiar als ein Hundertstel Ar (entspricht 1 m²) sowie das Hekto-Ar als das Hundertfache des Ar (entspricht 10.000 m²). Das Zentiar ist mit der Zeit in Vergessenheit geraten. Das Hekto-Ar ist heutzutage noch immer in Benutzung, allerdings unter seinem alternativen Namen Hektar.

Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Wie groß ist ein Hektar?

Der Hektar oder auch Hekto-Ar umfasst 100 Ar beziehungsweise 10.000 m². Ein Hektar ist also ein Quadrat mit einer Seitenlänge von 100 Metern.

Als Visualisierungsbeispiel für einen Hektar wird oft ein Fußballfeld herangezogen. Obwohl ein Fußballfeld in der Regel mit 0,7 Hektar etwas kleiner ist als ein Hektar, kann dieser Vergleich zumindest eine grobe Vorstellung dazu liefern, wie groß ein Hektar ungefähr ist.

Auch der Hektar wird nur noch in der Land- und Forstwirtschaft genutzt. Im Gegensatz zum Ar ist er jedoch für die Verwendung mit dem Internationalen Einheitensystem zugelassen. Das bedeutet, dass die Einheit Hektar auch international im amtlichen und geschäftlichen Verkehr genutzt werden kann.


Einzelnachweise und Quellen

  1. Internationales Büro für Maß und Gewicht (IBMG): The International System of Units (SI)

Bewerten Sie diesen Artikel

0 von 5 Sternen - 0 Bewertungen

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.