Bank- und Kapitalmarktrecht

Aktualisiert am 05.04.2022 11:57 von Dr. Kathrin Borgs

Hinter den Begriffen Bankrecht und Kapitalmarktrecht verbirgt sich ein sehr großes Rechtsgebiet, das den gesamten Komplex

  • Kreditwesen,
  • Bankenaufsicht,
  • Börsenaufsicht,
  • Aktienrecht,
  • Wertpapierrecht
  • und vieles mehr

umfasst.

Nicht nur nationale Gesetze, sondern auch internationale Regelungen spielen eine Rolle. Überwiegend geht es um öffentliches Recht.

Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Quellen

Bundeszentrale für politische Bildung: Öffentliches Recht »

Bewerten Sie diesen Artikel

5.00 von 5 Sternen - 1 Bewertung

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Recht