Aufgabe Service

Der Begriff Service umschreibt einen Dienst. Dabei kann es sich um Beratung handeln, um Dienstleistungen im Rahmen des Verkaufs, um Tätigkeiten in der Gastronomie oder die Bereitstellung von Informationen.

Immer wird eine Leistung umschrieben, die anderen (Kunden, Fragestellern) einen Dienst erweist.

Service von Unternehmen

Ist von einem Unternehmensservice die Rede, so handelt es sich meist um kommunikative Leistungen gegenüber den Kunden. Die Mitarbeiter fungieren als Schnittstellen für Fragen und Probleme, leiten Kundenanfragen und Forderungen an die entsprechenden Stellen im Unternehmen weiter.

In Firmen kann diese Dienstleistung aber auch Bereiche des Versands oder der Bereitstellung bestimmter Extras bedeuten.

Service - Gastronomie

Hier ist es eindeutig, dass sich der Dienst praktisch auf das Servieren und weitere Tätigkeiten der direkten Kundenbedienung bezieht. Eingeschlossen sind sowohl die rein bedienenden Berufe in einem gastronomischen Betrieb wie auch die Leistungen von Lieferungen gastronomischer Bestellungen an die Kunden, wie beim Catering.

Qualifikation für Service

So vielseitig wie der Begriff einsetzbar ist, sind auch die Qualifikationsvoraussetzungen. Es gibt Service-Bereiche, in denen lediglich die Einarbeitung bei einer telefonischen Vermittlung und Weiterleitung erforderlich sind und solche, die wie teils in der Gastronomie, einen Berufsabschluss voraussetzen.

Entscheidend ist immer, für welchen Bereich eine Service-Leistung erbracht wird und welche Fähigkeiten vorausgesetzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren