Stellenbeschreibung Industriekaufmann

Der Industriekaufmann arbeitet in Industriebetrieben und kümmert sich um den Schriftverkehr mit Kunden, nimmt Bestellungen entgegen.

Außerdem erstellt er Angebote und sorgt sich um die Sachbearbeitung von Aufträgen inklusive der Pflege im jeweiligen Datensystem.

Fakten zum Industriekaufmann

Um Industriekaufmann zu werden, muss man eine 3-jährige duale Ausbildung in Berufsschule und Betrieb absolvieren. Hier erlernt man alle praktischen und theoretischen Fähigkeiten, die man für diesen Beruf benötigt. Die Ausbildung dient als solide Grundlage für viele weitere gehobene Positionen.

Bausteine einer Stellenbeschreibung Industriekaufmann

Sucht man einen Industriekaufmann, hat man meistens ein klares Bild der Stellenbeschreibung vor Augen, weiß aber nicht, wie man diese Präzise formulieren soll. Das folgende Beispiel soll zeigen, wie man eine professionelle Ausschreibung gestalten kann.

1. Bezeichnung der Stellenausschreibung

Industriekaufmann m/w

2. Aufgabengebiete und Funktionen

Die Aufgabengebiete des Industriekaufmanns sind vielfältig. Er kann sowohl in der Auftragsbearbeitung, als auch in der Kommunikation eingesetzt werden. Durch seine Ausbildung ist er in der Lage, von einer Aufgabe flexibel zur nächsten zu wechseln.

Die Hauptaufgabengebiete eines Kaufmanns in der Industrie sind:

  • Einkauf von Waren
  • Erstellung von Rechnungen und Angeboten
  • Schriftverkehr mit Kunden und Mitarbeitern
  • Akquise von Kunden und Interessenten
  • Kundenbetreuung
  • Marketing und Vertrieb

Die Hauptaufgaben im Detail

TätigkeitBeschreibung
Einkauf von WarenDer Kaufmann holt Angebote von Zulieferern ein und prüft diese. Danach werden Bestellungen schriftlich oder per Telefon aufgegeben. Dies sorgt für einen regen Warenfluss.
Erstellung von Rechnungen und AngebotenDer Kaufmann erstellt Rechnungen und Angebote, um einerseits dafür zu sorgen, dass die Kunden zeitnah bezahlen und andererseits neue Aufträge in die Firma gelangen.
Schriftverkehr mit Kunden und MitarbeiternHier werden Briefe geschrieben, Faxe geschickt und Termine schriftlich bestätigt. Gleichzeitig werden Vereinbarungen mit Mitarbeitern getroffen und ebenfalls schriftlich bestätigt.
Akquise von Kunden und InteressentenPer Telefon oder E-Mail akquiriert der Industriekaufmann neue Kunden. Die Akquise wird dokumentiert, damit jeder Vorgang auch später noch nachvollziehbar ist.

3. Ziele der Aufgabengebiete

Die Arbeit des Industriekaufmanns hat viele Zielsetzungen.

Zu den wichtigsten Zielen zählen:

  • Reibungsloser Ablauf aller kaufmännischen Tätigkeiten
  • Umsatzgenerierung
  • Erfüllung der Unternehmensziele

4. Einsatzgebiete als Industriekaufmann

Der Industriekaufmann wechselt im Zuge seiner Arbeit ständig die Position. Er kann sich auf die gestellten Aufgaben einstellen und seine Arbeit dementsprechend koordinieren.

Dies macht ihn zu einer Allroundkraft im Büro eines Unternehmens.

Zu den Positionen gehören:

  • Personalabteilung
  • Verwaltung
  • Vertrieb
  • Einkauf
  • Sachbearbeitung

5. Fachliche und persönliche Voraussetzungen

Die Arbeit als Industriekaufmann erfordert eine fundierte Ausbildung, aber auch ein hohes Maß an persönlicher Kompetenz. Wie in jedem Beruf, werden der Fachkraft Aufgaben gestellt, die volle Konzentration und Belastbarkeit erfordern.

Persönliche Kompetenzen sind:

  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit auf Menschen einzugehen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • unternehmerisches Denken
  • Spontanität

Fachliche Kompetenzen sind:

  • Ausbildung zum Industriekaufmann
  • Kenntnisse in der Warenwirtschaft
  • Kenntnisse in der Verwaltung
  • Kenntnisse in der Personalführung
  • Kenntnisse im Vertrieb

Muster einer Stellenausschreibung für einen Industriekaufmann

Stellenbeschreibung

Für die Unterstützung bei Verkaufsaktivitäten im In- und Ausland suchen wir, die Hot&Spicy AG schnellstmöglich einenIndustriekaufmannzur Erledigung von Frachtpapieren, Kundenbetreuung und schriftlicher Korrespondenz mit englischsprachigen Kunden. Der Im- und Export ist unsere Kernkompetenz. Wir handeln seit 1923 mit Stoffen und Gewürzen aus dem In- und Ausland, was uns zu einer der größten Handelsvertretungen im gesamten Bundesgebiet hat werden lassen. Um unsere Aktivitäten noch weiter ausbauen zu können, suchen wir Sie, um ein Teil unseres Teams zu werden.
Was wir von Ihnen erwarten:
  • Ausbildung als Industriekaufmann
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit auf Menschen einzugehen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • unternehmerisches Denken
  • Spontanität
  • Reisebereitschaft
Was Sie von uns erwarten dürfen:
  • eine spannende Arbeit im In- und Ausland
  • eine leistungsgerechte Entlohnung
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein tolles und motiviertes Team
  • Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
Wenn Ihnen eine Aufgabe fehlt, die Sie wirklich fordert, dann sollten Sie nicht länger zögern. Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu und geben Sie an, ab wann Sie durchstarten möchten. Sobald wir Ihre Unterlagen gesichtet haben, werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Machen Sie sich bereit für die Zukunft.

Das könnte Sie auch interessieren