Stellenbeschreibung Justiziar

Der Justiziar arbeitet in Behörden, Verbänden und Unternehmen als Rechtsberater.

Er geht seiner Tätigkeit meistens in der Rechtsabteilung nach.

Zu seinen Aufgaben zählt die Erkennung juristischer Fragen und Probleme im Vorfeld und die Beratung seines Arbeitgebers zu allen Rechtsfragen in akuten Fällen.

Fakten zum Justiziar

Für den Beruf gibt es vom Gesetz her keine Vorlagen, welche Ausbildung man besitzt. Um als Justiziar eine Stelle zu finden, sollte man jedoch Wirtschaftsjurist, Diplom Verwaltungswirt oder Diplom Rechtspfleger sein. Diese Qualifikation befähigt einen zu einer fundierten Beratung in Rechtsfragen.

Bausteine einer Stellenbeschreibung Justiziar

Sucht man einen Justiziar, kann man diesen über eine Stellenbeschreibung finden.

Diese sollte dementsprechend umfangreich sein und alle Tätigkeitsbereiche sowie gewünschte Fähigkeiten beinhalten.

Nur dann fühlen sich die Bewerber angesprochen und können die eigene Eignung einschätzen.

1. Bezeichnung der Stellenausschreibung

Justiziar m/w

2. Aufgabengebiete und Funktionen

Der Justiziar hat im Zuge seiner Arbeit viele Aufgaben zu erledigen. Er übernimmt die Rechtsberatung seines Auftraggebers, plant Aktivitäten eines Unternehmens im Bezug auf Rechtssicherheit und vieles mehr.

Die Hauptaufgabengebiete eines Justiziars sind:

  • Beratung des Auftraggebers in Rechtsfragen
  • Planung von rechtlich sicheren Unternehmensaktivitäten
  • Vertretung des Auftraggebers vor Gericht
  • Erstellung von Rechtsgutachten

Die Hauptaufgaben im Detail

TätigkeitBeschreibung
Beratung des Auftraggebers in RechtsfragenGerade bei Unternehmen gibt es oftmals Vorfälle, die eine Rechtsberatung unabdingbar machen, zum Teil im Bezug auf Produkte, zum Teil im Bereich des Marketing.
Planung von rechtlich sicheren UnternehmensaktivitätenEin Unternehmen möchte beispielsweise ein neues Produkt auf den Markt bringen. Nun muss rechtlich geklärt werden, ob es ähnliche Produkte schon gibt und eventuell Plagiatsvorwürfe ins Haus stehen etc.
Vertretung des Auftraggebers vor GerichtDer Mitarbeiter vertritt den Auftraggeber zu rechtlichen Angelegenheiten. Hierzu ist er bevollmächtigt.
Erstellung von RechtsgutachtenDer Mitarbeiter erstellt Gutachten zu verschiedenen Vorgängen innerhalb des Unternehmens und nimmt darin Bezug auf die aktuelle Rechtslage. Diese Gutachten werden häufig zur Einschätzung von Risiken genutzt.

3. Ziele der Aufgabengebiete

Die Arbeit des Justiziar hat viele Zielsetzungen.

Zu den wichtigsten Zielen zählen:

  • Rechtssicheres Arbeiten des Unternehmens
  • Vermeidung von Schadensfällen durch Gegenklagen
  • Entlastung der Rechtsabteilung
  • Entlastung des Auftraggebers, durch Vertretung vor Gericht

4. Einsatzgebiete des Justiziar

Der Justiziar kann im Zuge seines Aufgabengebietes auf verschiedene Positionen arbeiten. Er ist flexibel und in seinem Gebiet ein absoluter Fachmann.

Zu den Positionen gehören:

  • Kundenbetreuung
  • Verwaltung
  • Beratung
  • Rechtsbelehrung

5. Fachliche und persönliche Voraussetzungen

Jeder Justiziar muss natürlich ein großes Allgemein- und Rechtswissen haben. Dieses wendet er an, um seine Aufgaben gewissenhaft zu erledigen. Oftmals vermischen sich in diesem Berufsbild fachliche und persönliche Kompetenzen.

Persönliche Kompetenzen sind:

  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit auf Menschen einzugehen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • soziales Denken
  • rechtliches Denken
  • gewissenhaftes Arbeiten und Denken
  • Genauigkeit

Fachliche Kompetenzen sind:

  • Studium in einem Bereich der Rechtswissenschaften
  • Diplom in einem Bereich der Rechtswissenschaften
  • Kenntnisse in der Verwaltung
  • Kenntnisse in der Personalführung
  • Kenntnisse in allen Fragen des Rechts

Muster einer Stellenausschreibung für einen Justiziar

Stellenbeschreibung

Für den rechtlichen Beistand sämtlicher Vorstandsmitglieder unserer Tochtergesellschaften, suchen wir, die Worldwide Shipping AG einenJustiziar m/wmit Berufserfahrung in der Planung von Rechtsangelegenheiten einer Aktiengesellschaft. Der weltweite Handel erfordert ein Höchstmaß an Kompetenz, Genauigkeit und vor allem rechtlicher Sicherheit. Unser Unternehmen konnte sich in diesem Bereich einen sehr guten Namen erarbeiten und zählt zu den größten Handelsunternehmen der Welt. Wir suchen Sie, um diesen wichtigen Posten in unseren Reihen zu besetzen, damit wir auch weiterhin erstklassige Arbeit abliefern können.
Was wir von Ihnen erwarten:
  • Studium in einem Bereich der Rechtswissenschaften oder
  • Diplom in einem Bereich der Rechtswissenschaften
  • Kenntnisse in der Verwaltung
  • Kenntnisse in der Personalführung
  • Kenntnisse in allen Fragen des Rechts
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit auf Menschen einzugehen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • soziales Denken
  • rechtliches Denken
  • gewissenhaftes Arbeiten und Denken
  • Genauigkeit
  • Verschwiegenheit
Was Sie von uns erwarten dürfen:
  • einen hochrangigen Posten mit maximalem Handlungsspielraum
  • eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit
  • eine sehr gute Entlohnung zzgl. Benefits und Prämien
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein tolles und motiviertes Team
  • Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
Wenn Sie sich dieser großen Aufgabe gewachsen fühlen, dann sollten wir uns näher kennenlernen. Wir beschäftigen ausschließlich top ausgebildete Fachkräfte und Manager. Sollte Sie dazugehören wollen, bitten wir Sie, uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden.

Das könnte Sie auch interessieren