Stellenbeschreibung für Technischer Redakteur

Ein Technischer Redakteur ist in der Redaktion einer Zeitung, eines Unternehmens oder selbstständig tätig.

Er erstellt Produktbeschreibungen, technische Informationsblätter, Betriebs- und Montageanleitungen und achtet dabei auf die einwandfreie Rechtschreibung, sowie den fachlich versierten Inhalt seiner Arbeit.

Fakten zum Beruf Technischer Redakteur

Um als Technischer Redakteur arbeiten zu dürfen, benötigt man eine technische Ausbildung und im besten Fall ein Studium, welches sich aus Journalistik und einem technischen Zweig zusammensetzt. Hierdurch ist der Mitarbeiter in der Lage, seine Artikel mit dem nötigen Fachwissen zu bearbeiten.

Bausteine einer Stellenbeschreibung Technischer Redakteur

Sucht man einen technischen Redakteur, muss man in der Stellenbeschreibung angeben, ob man ihn für eine redaktionelle Arbeit einer Zeitung oder eines Webportals benötigt, oder ob er die Webseite eines Unternehmens pflegen und daraufhin technische Datenblätter, Montage- und Betriebsanleitung erstellen soll.

1. Bezeichnung der Stellenausschreibung

Technischer Redakteur m/w

2. Aufgabengebiete und Funktionen

Ein Technischer Redakteur hat viele Aufgaben. Zum einen erstellt er redaktionelle Artikel, die er entweder für die Printmedien oder Onlinemedien verfasst und zum anderen recherchiert er vorher und bereitet sich so auf den jeweiligen Auftrag vor. Er kennt sich mit der von ihm beschriebenen Technik bestens aus und ist so in der Lage kompetent zu schreiben.

Die Hauptaufgabengebiete eines technischen Redakteurs sind:

  • Erstellung von redaktionellen Inhalten
  • Erarbeitung von Montage- und Betriebsanleitungen (beispielsweise Maschinenbau)
  • Erstellung von Datenblättern und Benutzerhandbüchern
  • Pflege von Webseiten eines Unternehmens
  • Recherche der beauftragten Themen

Die Hauptaufgaben im Detail

TätigkeitBeschreibung
Erstellung von redaktionellen InhaltenDer Mitarbeiter erarbeitet sich den nötigen Background zu einem gewissen Thema und schreibt danach einen redaktionellen Artikel für Web, Print oder Unternehmensseiten.
Erarbeitung von Montage- und Betriebsanleitungen (beispielsweise Maschinenbau)Ein technischer Redakteur erstellt beispielsweise im Bereich Maschinenbau Montage- und Betriebsanleitungen, die sämtliche Angaben die Technik und Elektronik, sowie die Mechanik betreffend enthalten.
Erstellung von Datenblättern und BenutzerhandbüchernDer Mitarbeiter stellt Datenblätter zusammen, die von den Benutzern einer Webseite heruntergeladen werden können. Hierin befinden sich beispielsweise Schaltpläne, Zeichnungen und Bauteillisten.

3. Ziele der Aufgabengebiete

Die Arbeit des technischen Redakteurs hat viele Zielsetzungen.

Zu den wichtigsten Zielen zählen:

  • Verfassen von einwandfreien Artikeln
  • Vollständige Übergabe von Informationen durch das jeweilige Medium
  • Einhaltung der Unternehmensziele
  • Vermeidung von unnötigen Anfragen an den Kundensupport durch Erklärung von Sachverhalten in seinen Artikeln

4. Einsatzgebiete des technischen Redakteurs

Ein Technischer Redakteur kann auf verschiedenen Positionen arbeiten, die er im Zuge seiner Arbeit unbewusst oder bewusst einnimmt. Er passt sich den jeweiligen Aufgaben sofort an und erledigt die dort anfallenden Arbeiten ordnungsgemäß.

Zu den Positionen gehören:

  • Recherche
  • Redaktion
  • Technische Beratung
  • Datenpflege
  • Kundenbetreuung

5. Fachliche und persönliche Voraussetzungen

Um als Technischer Redakteur zu arbeiten, braucht man natürlich das nötige Fachwissen im jeweiligen Bereich, um seine Arbeit zur Zufriedenheit des Auftraggebers erledigen zu können.

Zusätzlich muss man der jeweiligen Sprache absolut sicher sein und immer zuverlässig die Abgabetermine seiner Arbeiten einhalten.

Persönliche Kompetenzen sind:

  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • technisches Verständnis
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Sprachgewandtheit
  • Fähigkeit zur einfachen Vermittlung aufwendiger Inhalte

Fachliche Kompetenzen sind:

  • Ausbildung im technischen Bereich
  • Studium im Bereich Journalistik / Technik
  • Kenntnisse in der Linguistik
  • Kenntnisse in der Technik
  • Kenntnisse im IT Bereich

Muster einer Stellenausschreibung für einen technischen Redakteur

Stellenbeschreibung

Für die Betreuung und Pflege unserer technischen Internetportale suchen wir, die TechWeb AG einen verantwortungsbewussten Mitarbeiter mit der BezeichnungTechnischer Redakteur m/wzur alleinigen Leitung der technischen Redaktion und Erbringung von hochwertigem Content. Unsere Internetportale erfreuen sich seit Jahren einer großen Beliebtheit. Hier finden Techniker, Meister, Facharbeiter und Führungskräfte hilfreiche Informationen zu verschiedenen Fachgebieten. Um die Seiten immer auf dem neusten Stand der Technik zu halten benötigen wir Sie, um sich um diese große Aufgabe zu kümmern.
Was wir von Ihnen erwarten:
  • Ausbildung im technischen Bereich
  • Studium im Bereich Journalistik / Technik
  • Kenntnisse in der Linguistik
  • Kenntnisse in der Technik
  • Kenntnisse im IT Bereich
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • technisches Verständnis
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Sprachgewandtheit
  • Fähigkeit zur einfachen Vermittlung aufwendiger Inhalte
Was Sie von uns erwarten dürfen:
  • eine spannende Aufgabe mit viel Verantwortung
  • eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit
  • eine übertarifliche Entlohnung mit zusätzlichen Benefits
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein tolles und motiviertes Team
  • Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
Wenn Sie in der Lage sind, technische Inhalte kurz und knackig auf den Punkt wiederzugeben, sollten Sie sich unbedingt bei uns bewerben. Wir suchen dringend Unterstützung für unser Autorenteam, welches von Ihnen koordiniert werden soll. Senden Sie uns bitte Ihren Lebenslauf, Ihre Zeugnisse, sowie einige Leseproben, damit wir uns ein Bild von Ihren Arbeiten machen dürfen. Danach werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Das könnte Sie auch interessieren