Die ansässigen Steuerberater in Enger bieten ihre Dienste sowohl privaten Mandanten, als auch den Unternehmen in der Stadt und in der Region an. Dabei decken sie alle steuerrechtlich relevanten Bereiche ab.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Dienstleistungen
  2. Schwerpunkte

In der kleinen Stadt im Kreis Herford (Nordrhein-Westfalen), leben etwa 21.000 Einwohner. Im Enger Stadtgebiet haben sich hauptsächlich Unternehmen aus der Möbelfertigung und aus dem Bereich Farbenproduktion angesiedelt.

Steuerberater in Enger: Dienstleistungen und Aufgaben

Zu den Hauptaufgaben der Steuerberater in Enger zählen

Weitere Dienstleistungen der Steuerberater in Enger

Ein wichtiger Schwerpunkt für die in der Stadt Enger niedergelassenen Steuerberater ist die Ausarbeitung von rechtlich einwandfreien und auch steuerrechtlich korrekten Vertragswerken, sowohl für Unternehmen, aber auch für private Mandanten.

Da es in Enger und Umgebung zahlreiche kleine Betriebe gibt, kommt auch der Beratung im Falle einer Unternehmensweitergabe und der damit notwendigen Nachfolgeregelung große Bedeutung zu.

Zudem muss sich der Steuerberater in Enger auf die Zusammenarbeit mit familiengeführten Unternehmen einrichten, was besondere Anforderungen mit sich bringt (z. B. ganz eigene Leitungs- und Entscheidungsstrukturen, Verteilung der Aufgaben auf mehrere Generationen).

  • Vor allem bei der Zusammenarbeit mit Familienbetrieben ist ein besonders hohes Maß an Vertrauen zwischen Steuerberater und Mandant notwendig, weil es bei solchen Unternehmen nicht nur um rein finanzielle Belange geht, sondern auch um persönliche Befindlichkeiten. Ein kompetenter Steuerexperte darf deshalb nicht nur mit Fach-Kompetenz, sondern auch mit Einfühlungsvermögen glänzen.

Quellen

Habig, Helmut / Berninghaus, Jochen: Die Nachfolge im Familienunternehmen ganzheitlich regeln »


Das könnte Sie auch interessieren