Der Kreis Main-Spessart schließt insgesamt 40 Städte ein. Jede Stadt hat ihren eigenen Gewerbesteuerhebesatz, der die Höhe der Gewerbesteuer beeinflusst.

Stadt / Gemeinde Gewerbesteuerhebesatz Einwohner (m/w)
Arnstein 350 4.095 / 3.995
Aura i. Sinngrund 330 484 / 499
Birkenfeld 320 1.080 / 1.047
Bischbrunn 330 920 / 899
Burgsinn 330 1.221 / 1.198
Erlenbach b. Marktheidenfeld 330 1.209 / 1.174
Esselbach 340 991 / 1.061
Eußenheim 340 1.624 / 1.547
Fellen 300 432 / 441
Frammersbach 320 2.267 / 2.249
Gemünden a. Main 380 5.068 / 5.136
Gössenheim 320 599 / 580
Gräfendorf 325 705 / 663
Hafenlohr 330 954 / 912
Hasloch 340 737 / 653
Himmelstadt 380 795 / 767
Karbach 325 712 / 734
Karlstadt 380 7.338 / 7.547
Karsbach 325 870 / 871
Kreuzwertheim 300 1.870 / 1.912
Triefenstein 350 2.188 / 2.174
Lohr a. Main 350 7.496 / 7.649
Marktheidenfeld 340 5.380 / 5.746
Mittelsinn 330 426 / 421
Neuendorf 320 428 / 399
Neuhütten 350 572 / 597
Neustadt a. Main 320 639 / 632
Obersinn 320 479 / 475
Partenstein 320 1.388 / 1.399
Rechtenbach 350 485 / 495
Retzstadt 360 775 / 765
Rieneck 350 962 / 1.022
Roden 300 504 / 483
Rothenfels 330 517 / 484
Schollbrunn 320 473 / 452
Steinfeld 320 1.114 / 1.040
Thüngen 350 654 / 695
Urspringen 315 695 / 676
Wiesthal 340 661 / 662
Zellingen 380 3.148 / 3.195

Das könnte Sie auch interessieren