Der Kreis Uckermark schließt insgesamt 34 Städte ein. Jede Stadt hat ihren eigenen Gewerbesteuerhebesatz, der die Höhe der Gewerbesteuer beeinflusst.

Stadt / Gemeinde Gewerbesteuerhebesatz Einwohner (m/w)
Angermünde 400 6.623 / 7.174
Berkholz-Meyenburg 330 639 / 615
Boitzenburger Land 325 1.617 / 1.552
Brüssow 320 945 / 938
Carmzow-Wallmow 350 332 / 304
Casekow 324 965 / 929
Flieth-Stegelitz 319 277 / 265
Gartz (Oder) 360 1.227 / 1.288
Gerswalde 315 838 / 754
Göritz 350 385 / 408
Gramzow 300 950 / 947
Grünow 325 463 / 463
Hohenselchow-Groß Pinnow 330 400 / 385
Lychen 324 1.561 / 1.661
Mark Landin 330 509 / 488
Mescherin 324 435 / 367
Milmersdorf 315 780 / 668
Mittenwalde 325 189 / 178
Nordwestuckermark 310 2.176 / 2.096
Oberuckersee 320 862 / 820
Pinnow 320 436 / 440
Prenzlau 375 9.285 / 9.994
Randowtal 324 471 / 449
Schenkenberg 300 307 / 302
Schöneberg 325 434 / 406
Schönfeld 400 301 / 296
Schwedt/Oder 350 14.509 / 15.673
Tantow 323 391 / 389
Temmen-Ringenwalde 319 282 / 257
Templin 330 7.849 / 8.268
Uckerfelde 305 477 / 466
Uckerland 300 1.376 / 1.317
Passow 325 745 / 719
Zichow 325 290 / 276