Gehalt Tanzlehrer

Brutto Gehalt als Tanzlehrer

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Tanzlehrer/ Tanzlehrerin 2.093,34€ 25.120,03€

Alle Details

Verdienen Sie als Tanzlehrer genug?

GEHALTSCHECK

Tanzlehrer - Die wichtigsten Fakten

  • Tanzlehrer gibt es in vielen Tanzschulen und auch Sportvereinen. In der Regel haben diese Lehrer selbst einige Jahre als Profitänzer gearbeitet und geben nun ihr Können an Tanzschüler weiter.
  • Viele Lehrer spezialisieren sich auch auf bestimmte Tänze wie Tango oder Samba.
  • Das Gehalt der Lehrer variiert je nach Größe der Tanzschule und Bedeutung der Tanzkurse im Sportverein.

Gehalt der Tanzlehrer

Sowohl eine Tanzlehrerin als auch ein Tanzlehrer sind in jedem Kurs der Mittelpunkt des Unterrichts. Jede Bewegung der Lehrer wird von vielen neugierigen Augen beobachtet. Denn die Schüler möchten mindestens genauso perfekte Tänzer werden wie ihre Lehrer.

Daher ist das Gehalt von Lehrern in der Tanzschule mit dem Gehalt eines Sportlehrers vergleichbar. Allerdings werden Lehrer in den privaten Tanzschulen und Vereinen natürlich immer nur ein einfaches Anstellungsverhältnis haben.

Anzahl der Kurse und Schüler

Viele Tanzlehrer arbeiten nicht nur auf Basis eines Festgehaltes, sondern sie erhalten eine fixe Zahlung plus Provisionsleistungen.

Diese Provisionen messen sich an der Anzahl der Schüler pro Kurs oder an der Zahl der Kurse, in denen Lehrer und Tanzlehrerin unterrichten. Viele große Sportvereine und Tanzvereine zahlen ihren Lehrern aber auch ein festes Gehalt.

Tanzschulen und Trends

Tanzlehrer, die trendige, aktuelle Tänze unterrichten, verdienen zusätzlich zu ihrem Gehalt auch mit Einzelunterricht Geld. In der Regel beginnt das Gehalt eines Anfängers in der Tanzschule bei ungefähr 1.800 Euro. Erfolgreiche und berühmte Lehrer können durchaus je nach Saison monatlich bis zu 5.000 Euro oder mehr verdienen.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt

Das könnte Sie auch interessieren