Gehalt Werbetechniker

Brutto Gehalt als Werbetechniker

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Werbetechniker / Werbetechnikerin 2.035,94€ 24.431,32€

Alle Details

Verdienen Sie als Werbetechniker genug?

GEHALTSCHECK

Werbetechniker - Die wichtigsten Fakten

  • Die Werbung ist eine der Branchen mit dem größten Wachstum auf der ganzen Welt.
  • Das ist nicht verwunderlich, immerhin muss jedes Unternehmen, jeder Shop, jeder Dienstleister und sonstiger Anbieter sein Angebot verkaufen.
  • Doch Verkauf ohne wirksame Werbung ist schwierig, aus diesem Grund sind kompetente Werbetechniker stets gefragt.
  • Daher können sich Techniker in der Werbebranche nicht nur über einen spannenden und abwechslungsreichen Job, sondern auch noch über ein tolles Gehalt freuen.

Das verdienen Werbetechniker an Gehalt

Im Schnitt kann man als Werbetechniker mit einem Einstiegsgehalt zwischen 1.500 Euro bis 2.000 Euro rechnen. Natürlich ist das nur der Lohn zu Beginn einer Berufslaufbahn, dieses Einkommen wird sich in den folgenden Monaten bis Jahren noch merklich erhöhen.

So verdienen erfahrene Werbetechniker zwischen 2.000 Euro bis 2.500 Euro, unter bestimmten Voraussetzungen sogar noch mehr. Gerade Fort- oder Weiterbildungen können dazu führen, dass man als Werbetechniker eine gehobene Position mit einem höheren Gehalt innerhalb des Unternehmens besetzen kann.

Das Gehalt eines Werbetechnikers in der Ausbildung

Bei diesem Beruf handelt es sich um einen regulären Ausbildungsberuf dualer Art. Das bedeutet, dass die Ausbildung nicht nur in der Berufsschule, sondern auch parallel dazu in einem Betrieb statt. Deswegen kann ein Werbetechniker in Ausbildung auch auf ein eigenes Gehalt zugreifen, welches ihm innerhalb der 3 Jahre andauernden Ausbildung ausgezahlt wird.

Ausbildungslohn nach Lehrjahren:
  • 1.Lehrjahr: ca. 470 Euro
  • 2.Lehrjahr: ca. 530 Euro
  • 3.Lehrjahr: ca. 620 Euro

Abweichungen beim Gehalt als Werbetechniker

Nach dem erfolgreichen Berufsabschluss geht es an die Suche nach einer Anstellung. Doch hierbei sollte man in jedem Fall umfassende Vergleiche anstellen. Denn je nach Bundesland kann sich der Lohn deutlich unterscheiden.

Einige Gehaltsunterschiede nach Bundesland:

  • Berlin: durchschnittliches Einkommen ca. 1.830 Euro
  • Mecklenburg-Vorpommern: durchschnittliches Einkommen ca. 1.430 Euro
  • Rheinland-Pfalz: durchschnittliches Einkommen ca. 2.960 Euro

Gerade der Lohnunterschied zwischen dem Osten und Westen Deutschlands wirkt sich oftmals gravierend auf das Einkommen aus. Da die Lebenskosten in den alten Bundesländern meistens höher sind, können sich Angestellte im Westen auch über ein höheres Einkommen freuen. Dieser Fakt sollte bei der Wahl des Arbeitgebers in jedem Fall berücksichtigt werden.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt

Das könnte Sie auch interessieren