Der Kreis Altenburger Land schließt insgesamt 38 Städte ein. Jede Stadt hat ihren eigenen Gewerbesteuerhebesatz, der die Höhe der Gewerbesteuer beeinflusst.

Stadt / Gemeinde Gewerbesteuerhebesatz Einwohner (m/w)
Altenburg 400 15.888 / 16.900
Altkirchen 357 513 / 485
Dobitschen 370 246 / 234
Drogen 357 65 / 62
Fockendorf 357 387 / 404
Frohnsdorf 400 123 / 123
Gerstenberg 357 244 / 256
Göhren 400 207 / 207
Göllnitz 395 167 / 155
Göpfersdorf 380 121 / 118
Gößnitz 395 1.671 / 1.773
Haselbach 357 411 / 394
Heukewalde 395 98 / 97
Heyersdorf 357 67 / 57
Jonaswalde 395 152 / 147
Jückelberg 400 137 / 152
Kriebitzsch 375 495 / 495
Langenleuba-Niederhain 357 908 / 865
Löbichau 395 458 / 502
Lödla 350 346 / 346
Lucka 400 1.822 / 1.968
Lumpzig 357 243 / 262
Mehna 350 145 / 146
Meuselwitz 404 4.943 / 5.287
Monstab 300 203 / 213
Nobitz 357 3.045 / 3.003
Nöbdenitz 395 429 / 438
Ponitz 395 766 / 735
Posterstein 395 210 / 218
Rositz 350 1.413 / 1.456
Schmölln 395 5.492 / 5.679
Starkenberg 360 966 / 939
Thonhausen 395 272 / 273
Treben 357 575 / 623
Vollmershain 395 152 / 163
Wildenbörten 395 142 / 124
Windischleuba 357 979 / 981
Ziegelheim 357 417 / 409