Der Kreis Bautzen schließt insgesamt 59 Städte ein. Jede Stadt hat ihren eigenen Gewerbesteuerhebesatz, der die Höhe der Gewerbesteuer beeinflusst.

Stadt / Gemeinde Gewerbesteuerhebesatz Einwohner
Arnsdorf 410 4.829
Bautzen 400 39.963
Bernsdorf 380 6.533
Bischofswerda 410 11.169
Bretnig-Hauswalde 400 k.A.
Burkau 400 2.620
Crostwitz 400 1.014
Cunewalde 380 4.696
Demitz-Thumitz 400 2.705
Doberschau-Gaußig 400 4.200
Elsterheide 365 3.508
Elstra 390 2.807
Frankenthal 370 947
Göda 410 3.097
Großdubrau 380 4.241
Großharthau 390 2.720
Großnaundorf 400 978
Großpostwitz/O.L. 400 2.741
Großröhrsdorf 390 9.537
Haselbachtal 400 4.079
Hochkirch 390 2.296
Hoyerswerda 415 33.552
Kamenz 395 15.153
Königsbrück 390 4.416
Königswartha 400 3.483
Kubschütz 380 2.582
Laußnitz 400 1.862
Lauta 385 8.504
Lichtenberg 370 1.608
Lohsa 380 5.324
Malschwitz 399 4.766
Nebelschütz 390 1.167
Neschwitz 390 2.467
Neukirch 420 1.636
Neukirch/Lausitz 408 5.011
Obergurig 390 2.081
Ohorn 400 2.426
Oßling 450 2.270
Ottendorf-Okrilla 395 9.971
Panschwitz-Kuckau 400 2.109
Pulsnitz 383 7.515
Puschwitz 380 816
Räckelwitz 400 1.088
Radeberg 380 18.491
Radibor 380 3.137
Ralbitz-Rosenthal 390 1.675
Rammenau 390 1.372
Schirgiswalde-Kirschau 390 6.331
Schmölln-Putzkau 400 3.031
Schönteichen 395 2.106
Schwepnitz 390 2.547
Sohland a. d. Spree 385 6.798
Spreetal 400 1.893
Steina 400 1.634
Steinigtwolmsdorf 400 2.925
Wachau 330 4.309
Weißenberg 395 3.153
Wilthen 400 5.032
Wittichenau 370 5.770