Der Kreis Günzburg schließt insgesamt 34 Städte ein. Jede Stadt hat ihren eigenen Gewerbesteuerhebesatz, der die Höhe der Gewerbesteuer beeinflusst.

Stadt / Gemeinde Gewerbesteuerhebesatz Einwohner (m/w)
Aletshausen 310 582 / 547
Balzhausen 310 626 / 575
Ursberg 310 1.665 / 1.571
Breitenthal 325 600 / 616
Bubesheim 320 756 / 756
Bibertal 300 2.419 / 2.337
Burgau 330 4.805 / 4.812
Burtenbach 330 1.757 / 1.645
Deisenhausen 320 746 / 720
Dürrlauingen 310 893 / 737
Ebershausen 315 322 / 295
Ellzee 330 570 / 561
Günzburg 340 9.987 / 10.302
Gundremmingen 240 764 / 643
Haldenwang 300 935 / 954
Ichenhausen 320 4.478 / 4.333
Jettingen-Scheppach 310 3.515 / 3.438
Kammeltal 300 1.658 / 1.622
Kötz 320 1.671 / 1.589
Krumbach (Schwaben) 335 6.388 / 6.565
Landensberg 310 385 / 345
Leipheim 320 3.625 / 3.382
Münsterhausen 305 1.033 / 948
Neuburg a.d. Kammel 300 1.591 / 1.533
Aichen 320 581 / 554
Offingen 310 2.202 / 2.086
Rettenbach 320 829 / 828
Röfingen 315 572 / 527
Thannhausen 330 2.950 / 3.117
Wiesenbach 310 490 / 473
Waldstetten 310 622 / 582
Waltenhausen 300 368 / 336
Winterbach 320 371 / 380
Ziemetshausen 310 1.544 / 1.489

Das könnte Sie auch interessieren