Der Kreis Ostholstein schließt insgesamt 36 Städte ein. Jede Stadt hat ihren eigenen Gewerbesteuerhebesatz, der die Höhe der Gewerbesteuer beeinflusst.

Stadt / Gemeinde Gewerbesteuerhebesatz Einwohner (m/w)
Ahrensbök 350 4.106 / 4.228
Altenkrempe 370 551 / 555
Bad Schwartau 330 9.364 / 10.732
Beschendorf 320 245 / 294
Bosau 267 1.740 / 1.676
Dahme 370 612 / 651
Damlos 325 300 / 322
Eutin 370 8.035 / 9.006
Göhl 370 551 / 565
Gremersdorf 350 763 / 724
Grömitz 350 3.436 / 3.698
Großenbrode 370 1.050 / 1.170
Grube 360 472 / 547
Harmsdorf 325 329 / 324
Heiligenhafen 350 4.428 / 4.734
Heringsdorf 350 587 / 552
Kabelhorst 350 185 / 242
Kasseedorf 370 736 / 716
Kellenhusen (Ostsee) 320 504 / 574
Lensahn 320 2.410 / 2.568
Malente 380 5.159 / 5.457
Manhagen 345 190 / 180
Neukirchen 350 594 / 593
Neustadt in Holstein 370 7.190 / 8.021
Oldenburg in Holstein 360 4.795 / 5.069
Ratekau 350 7.477 / 7.886
Riepsdorf 350 455 / 456
Schashagen 360 1.069 / 1.068
Schönwalde am Bungsberg 360 1.282 / 1.309
Sierksdorf 325 786 / 816
Stockelsdorf 340 8.311 / 8.684
Süsel 370 2.545 / 2.558
Timmendorfer Strand 370 4.156 / 4.646
Wangels 370 1.137 / 1.048
Scharbeutz 360 5.334 / 5.708
Fehmarn 360 6.152 / 6.400

Das könnte Sie auch interessieren