finanzamt herne
Quelle: finanzamt-herne.de

Herne ist eine Großstadt im nördlichen Ruhrgebiet und ist mit seinen 165.000 Einwohnern die zweitkleinste Großstadt in Deutschland. Unterteilt ist die Stadt in vier Stadtbezirke: Wanne, Eickel, Herne-Mitte und Sodingen.

Diesen Stadtbezirken werden die einzelnen Ortsteile Hernes zugeordnet. Bis im Jahr 2008 gab es in der Stadt für den Bereich Wanne ein eigenes Finanzamt und auch für den Bereich Herne gab es ein eigenständiges Finanzamt.

Im Jahr 2007 lagen bereits konkrete Pläne vor die beiden Finanzämter unter der Finanzamtnummer 5325 zusammenzulegen. Dies geschah zunächst im Jahre 2008, allerdings in einer räumlichen Zwischenlösung. So wurden die Mitarbeiter der beiden Ämter im Polizeipäsidium untergebracht.

Die Dienststelle, die sich bis dato im Stadtteil Röhlinghausen befand, wurde entsprechend aufgegeben. Das alte Gebäude, in dem das Finanzamt bis dato untergebracht war, an der Markgrafenstraße, Ecke Bebelstraße wurde abgerissen.

Das neue moderne Bürogebäude beherbergt nun seit Juni 2011 die 200 Schreibtische der Herner Finanzbeamten.

Öffnungszeiten vom Finanzamt Herne

Telefonische Sprechzeiten:

WochentagÖffnungszeiten
Montag - Freitag8.30 - 12.00 Uhr
Montag - Donnerstag13.30 - 15.00 Uhr

Bürgerbüro:

WochentagÖffnungszeiten
Montag, Dienstag und Freitag8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag7.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch ganztägig geschlossen

Anschrift

Finanzamt Herne
Markgrafenstr. 12
44623 Herne

Bankverbindungen

Konto BBk Bochum

Konto: 43001502
BLZ: 43000000
IBAN: DE04 4300 0000 0043 0015 02 / BIC: MARKDEF1430

Konto Herner Sparkasse

Konto: 1012004
BLZ: 43250030
IBAN: DE45 4325 0030 0001 0120 04 / BIC: WELADED1HRN

Das könnte Sie auch interessieren