Das Finanzamt Minden ist für die steuerlichen Belange der Bürger und der Unternehmen der Stadt und für Teile des Landkreises Minden-Lübbecke mit Ausnahme der Kfz-Steuer, deren Erhebung durch den Zoll erfolgt, zuständig. Die Aufgabe der Steuerfahndung wird jedoch zentral von Bielefeld aus vorgenommen. Des Weiteren führt das Finanzamt keine Betriebsprüfungen bei Großunternehmen und auf dem Gebiet der Land- und Forstwirtschaft durch, da diese Aufgabenbereiche zentral vom Detmolder Finanzamt durchgeführt werden. Die meisten Abteilungen sind im Finanzamtsgebäude in der Innenstadt untergebracht, lediglich die Grundstücksstelle befindet sich in einem weiteren Dienstgebäude.

+ 1.273,00 € jährlich kassieren
Staatliche Zulagen mitnehmen!

Das Finanzamt ist ein Teil der Finanzverwaltung NRW. Die einzelnen nordrhein-westfälischen Finanzämter haben zusätzlich zu ihren Formularen auch die Gestaltung ihres jeweiligen Internet-Auftritts vereinheitlicht. Angehende Finanzwirte können den berufspraktischen Teil ihrer Ausbildung im Finanzamt durchführen.

Öffnungszeiten vom Finanzamt Minden

Sprechzeiten Allgemein:

Nur nach Terminvereinbarung

Service- und Informationsstelle:

WochentagÖffnungszeiten
Montag7.30 - 15.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag7.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag7.30 - 17.00 Uhr

Anschrift

Finanzamt Minden
Heidestraße 10
32427 Minden

Postfach 2340
32380 Minden

Telefon: (0571) 804-0
Telefax: (0800) 10092675335
Telefax Ausland: (0049) 5718041200
E-Mail: über Kontaktformular
Internet: www.finanzverwaltung.nrw.de/de/eckdaten/kontaktdaten-minden

Bankverbindungen

BBk Bielefeld

IBAN: DE21 4800 0000 0049 0015 00
BIC: MARKDEF1480

Einzelnachweise & Quellen


  1. Finanzamt Minden (Stand: 2021)

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.