Werbebanner auf dem eigenen Auto können eine attraktive Möglichkeit sein, um sich etwas dazuzuverdienen. Auf Vermittlungsplattformen können Sie mit Unternehmen in Kontakt treten, die Ihr Auto als Werbefläche nutzen möchten, um Sichtweite zu generieren. Die Verdienstmöglichkeiten sind sehr individuell und hängen von der Größe der bedruckten Fläche und weiteren Faktoren ab.

  • Warum nicht Autowerbung für den eigenen Autohändler machen? Das ist meist die seriöseste Methode, um effektiv Geld zu sparen. Am besten verhandeln Sie direkt mit dem Händler, ob er im Gegenzug den Kaufpreis senkt, wenn Sie sein Firmenlogo für eine bestimmte Zeit an das neue Fahrzeug anbringen lassen.

mindestens 156 Euro im Jahr sichern:

zum 21. mehr Netto-Tipp →

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.