Das Finanzamt Bamberg ist seit den Gebietsreformen aus den Jahren 1972 und 1978 zuständig für die kreisfreie Stadt Bamberg sowie für den Landkreis Bamberg. Zum Amtsbezirk gehören insgesamt 36 Gemeinden. Das Finanzamt ist derzeit das Schwerpunktfinanzamt für die Grunderwerbsteuer der Finanzämter Bamberg, Kulmbach, Forchheim und Bayreuth.

Diese Förderungen bekommt Jeder

Jeder Bundesbürger hat einen Anspruch auf bis zu 1.273,00 € staatliche Förderungen
Jedes Jahr!

Jetzt online prüfen!

Darüber hinaus beherbergt das Finanzamt Bamberg ein EDV-Schulungszentrum und ist damit eines von vieren in der Region Nordbayern.

Ebenso stellt es als Schwerpunktfinanzamt den amtlichen landwirtschaftlichen Sachverständigen, der für die Finanzämter Lichtenfels und Forchheim zuständig ist.

Historisch hat das Finanzamt seine Wurzeln im Jahre 1805, als die Gebiete des Bistums Bamberg mit dem Königreich Bayern verschmolzen wurden. Bezogen auf die Fläche erstreckt sich die Zuständigkeit vom Finanzamt Bamberg auf 1222 Quadratkilometer.

Öffnungszeiten vom Finanzamt Bamberg

Telefonzeiten Servicezentrum:

WochentagÖffnungszeiten
Montag - Freitag8.00 - 12.00 Uhr

Anschrift

Finanzamt Bamberg
Martin-Luther-Straße 1

96050 Bamberg

Postfach 1429
96050 Bamberg

Telefon: (0951) 84-0
Telefax: (0951) 84-230
E-Mail: poststelle@fa-ba.bayern.de
Internet: www.finanzamt.bayern.de/Bamberg

Bankverbindungen

Die Aufgaben der Finanzkasse werden von der zentralisierten Finanzkasse beim Finanzamt Lichtenfels wahrgenommen. Überweisungen und Schecks für das Finanzamt Bamberg sind daher an die Finanzkasse Lichtenfels zu richten.

Deutsche Bundesbank, Filiale Nürnberg

IBAN: DE98 7600 0000 0077 0015 02
BIC: MARKDEF1760

Sparkasse Coburg-Lichtenfels

IBAN: DE84 7835 0000 0092 5017 33
BIC: BYLADEM1COB

HypoVereinsbank, Filiale Lichtenfels

IBAN: DE15 7702 0070 0012 1758 50
BIC: HYVEDEMM411

Einzelnachweise & Quellen


  1. Finanzamt Bamberg (Stand: 2021)

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.