Aufgaben Beratung

Beratungstätigkeiten sind in vielen Bereichen, die Dienstleistungen einschließen, gefragt. Zumeist handelt es sich um eine Beratung, bzw. Kundenberatung, zu bestimmten Produkten oder Dienstleistungen, die das Unternehmen oder die Branche anbietet.

Eine grundlegende Voraussetzung für eine Tätigkeit bei der Kundenberatung ist die umfangreiche Sach- und Fachkenntnis in Beruf und Branche.

Kundenberatung - Schnittstelle zwischen Kundschaft und Unternehmen

Die Kundenberatung stellt eine entscheidende Schnittstelle zwischen den Kunden und dem Unternehmen dar. Für eine kompetente Beratungstätigkeit müssen die Mitarbeiter ein umfassendes Wissen zum betreffenden Berufsfeld mitbringen. So müssen Versicherungsberater sich beispielsweise eine entsprechende Vorbildung haben, Bankberater einen entsprechenden Beruf gelernt haben. Vielfach sind für eine Beratung auch umfangreiche Kenntnisse im Marketing-Bereich erforderlich.

Beratung und Kommunikation

Beratende Tätigkeiten setzen sehr gute Kommunikationsfähigkeiten voraus. Berater müssen nicht nur über gute fachliche Qualifikationen verfügen, sondern auch zur Kundenansprache befähigt sein. Sie müssen die wichtigsten Inhalte der betreffenden Dienstleistung oder der zu vermittelnden Informationen überzeugend transportieren.

Informative Beratung und Kundenberatung

Es gibt Beratungstätigkeiten, die sich auf die Vermittlung von reinen Informationen beschränken. Solche finden sich beispielsweise in sozialen Bereichen und im Bereich der unabhängigen Verbraucherberatung. Die Kundenberatungen unterscheiden sich von einer solchen Beratung durch die gezielte Ansprache des Kunden zum Kauf von Produkten oder Leistungen eines bestimmten Unternehmens.

Das könnte Sie auch interessieren