Zahlreiche Mitarbeiter kümmern sich im Finanzamt Lüdenscheid um die Bearbeitung von Steuererklärungen, die steuerliche Erfassung neuer Unternehmer und um weitere Services, von denen viele Kunden des Finanzamtes Gebrauch machen. Vor allem in den Monaten April und Mai ist das Arbeitsaufkommen sehr hoch und das Finanzamt Lüdenscheid stellt in diesem Zeitraum eine größere Menge Praktikanten an. Wer seinen Steuerbescheid schneller erhalten und sich die Auflistung seiner steuerlichen Erfassung vereinfachen möchte, kann auf den Seiten des Finanzamtes Lüdenscheid die elektronische Steuererklärung anmelden und das dazu benötigte Elster Formular downloaden.

Bei persönlichen Vorsprachen ist es zur Vermeidung von Wartezeiten ratsam, im Finanzamt Lüdenscheid einen Termin zu vereinbaren. So haben Steuerpflichtige auch die Gewährleistung, den Kontakt zu einem persönlichen Ansprechpartner zu suchen und einen festen Berater mit Kenntnis zu den steuerlichen Aspekten des Besuchers zu wählen.

Anmeldungen zur Existenzgründung sind nicht im Finanzamt integriert und werden in Lüdenscheid an anderer Stelle entgegengenommen.

Diese Förderungen bekommt Jeder

Jeder Bundesbürger hat einen Anspruch auf bis zu 1.273,00 € staatliche Förderungen.
Jedes Jahr!

Jetzt online prüfen!

Öffnungszeiten vom Finanzamt Lüdenscheid

Öffnungszeiten Allgemein:

WochentagÖffnungszeiten
Montag - Donnerstag8.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag auch13.30 - 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Freitaggeschlossen

Anschrift

Finanzamt Lüdenscheid
Bahnhofsallee 16
58507 Lüdenscheid

Postfach 1589
58465 Lüdenscheid

Telefon: (02351) 155-0
Telefax: (0800) 10092675332
Telefax Ausland: (0049) 23511551200
E-Mail: über Kontaktformular
Internet: www.finanzverwaltung.nrw.de/de/eckdaten/kontaktdaten-ludenscheid

Bankverbindungen

BBk Hagen

IBAN: DE48 4500 0000 0045 0015 02
BIC: MARKDEF1450

Einzelnachweise & Quellen


  1. Finanzamt Lüdenscheid (Stand: 2021)

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.