Stellenbeschreibung für eine Stationsleitung

Die Stationsleitung leitet das Team einer Pflegestation und kümmert sich um einen geregelten Tagesablauf.

Sie ist selbst in die tägliche Pflege involviert, führt aber zusätzlich planerische Arbeiten und die Kontrolle der Qualitätsrichtlinien einer Einrichtung durch.

Fakten zur Stationsleitung

Um als Stationsleitung arbeiten zu können, muss man eine 3-jährige Ausbildung in einem medizinisch pflegerischen Beruf absolveirt haben.

Durch Berufserfahrung und Fortbildungen ist man später in der Lage, als Stationsleitung zu arbeiten.

Bausteine einer Stellenbeschreibung Stationsleitung

Die Stellenausschreibung für eine Stationsleitung sollte genaue Informationen beinhalten, welche Arbeiten die zukünftige Mitarbeiterin auszuführen hat.

In der Stellenbeschreibung dürfen die gewünschte Qualifikation und die persönlichen Kompetenzen nicht fehlen. So findet man leichter geeignete Bewerber.

1. Bezeichnung der Stellenausschreibung

Stationsleitung m/w

2. Aufgabengebiete und Funktionen

Die Stationsleitung wird im Laufe ihres Alltags mit zahlreichen Aufgaben versorgt. Sie führt praktische Arbeiten in der Pflege ebenso durch, wie die Planung des Teams, sowie die entsprechende Dokumentation des Pflegealltags. Sie ist Ansprechpartner bei Fragen rund um die Pflege.

Die Hauptaufgabengebiete einer Stationsleitung sind:

  • Pflege von Bewohnern einer Einrichtung
  • Erarbeitung von neuen QS Richtlinien
  • Teamleitung
  • Dienstplanung
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Dokumentation der Arbeitsabläufe

Die Hauptaufgaben im Detail

TätigkeitBeschreibung
Pflege von Bewohnern einer EinrichtungDie Mitarbeitern arbeitet in der praktischen Tätigkeit als Pflegerin mit. Sie führt die Grundpflege durch, bringt Speisen in die Zimmer und versorgt die Bewohner mit Medikamenten.
Erarbeitung von neuen QS RichtlinienIm Team werden neue QS Richtlinien erarbeitet, die die Hygiene und die sachgerechte Pflege der Bewohner ausbauen.
TeamleitungDie Mitarbeiterin ist der Ansprechpartner für das gesamte Team und wird bei offenen Fragen herangezogen.
DienstplanungDie Mitarbeiterin kümmert sich um einen strukturierten Dienstplan, der die Wünsche und Möglichkeiten der Mitarbeiter berücksichtigt.
Teilnahme an TeamsitzungenDie Leitungen aller Stationen treffen sich regelmäßig in Teamsitzungen, um sich über verschiedene Dinge ihre Arbeit betreffend auszutauschen.

3. Ziele der Aufgabengebiete

Die Arbeit der Stationsleitung hat viele Zielsetzungen.

Zu den wichtigsten Zielen zählen:

  • Förderung von Gesundheit und Ressourcen der Bewohner
  • Reibungsloser Pflegealltag
  • Einhaltung der Unternehmensziele
  • Ressourcenschonendes Arbeiten

4. Einsatzgebiete des Stationsleitung

Die Stationsleitung arbeitet sowohl im praktischen, als auch im verwalterischen Teil einer Pflegeeinrichtung. Ihre Ausbildung ermöglicht es ihr, sich jeweils auf die anstehenden Aufgaben einzustellen und diese nach den Vorgaben der Heimleitung zu erfüllen.

Zu den Positionen gehören:

  • Betreuung
  • Verwaltung
  • Dokumentation
  • Teamleitung
  • Personalbetreuung

5. Fachliche und persönliche Voraussetzungen

Um den Beruf der Stationsleitung auszuüben, muss die Mitarbeitern selbstverständlich zahlreiche Fachkenntnisse mitbringen, sollte aber auch im persönlichen Bereich über fundierte Kompetenzen verfügen.

Persönliche Kompetenzen sind:

  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit auf Menschen einzugehen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • soziales Denken
  • Führungsqualitäten
  • unternehmerisches Denken

Fachliche Kompetenzen sind:

  • Ausbildung in einem Pflegeberuf
  • Erfahrung in der Leitung (Kein Muss)
  • Kenntnisse in der Verwaltung
  • Kenntnisse in der Personalführung
  • Kenntnisse in der Medizin

Muster einer Stellenausschreibung für eine Stationsleitung

Stellenbeschreibung

Für unsere Kurzzeitpflegestation suchen wir, die GesundheitPro AG, eine berufserfahreneStationsleitung m/wzur Teamleitung und zur Entwicklung neuer Pflegestandards für unsere Bewohner. Unser Einrichtung nimmt Menschen mit verschiedenen Krankheiten und Beeinträchtigungen auf. Dies erfordert eine hohes Maß an Kompetenz und Verantwortung. Diesen Bereich würden wir gerne auf Sie übertragen, um unsere Mitarbeiter zu entlasten und unsere strukturierte Arbeitsweise zu festigen.
Was wir von Ihnen erwarten:
  • Ausbildung in einem Pflegeberuf
  • Erfahrung in der Leitung (Kein Muss)
  • Kenntnisse in der Verwaltung
  • Kenntnisse in der Personalführung
  • Kenntnisse in der Medizin
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit auf Menschen einzugehen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • soziales Denken
  • Führungsqualitäten
  • unternehmerisches Denken
Was Sie von uns erwarten dürfen:
  • einen professionellen Arbeitgeber
  • eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit
  • eine übertarifliche Entlohnung
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein tolles und motiviertes Team
  • Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
Wenn Ihnen der Mensch genau so wie uns am Herzen liegt und Sie sich dazu berufen fühlen, sich intensiv in die Planung und Leitung einer Abteilung einzubringen, dann sollten Sie uns eine vollständige Bewerbungsmappe zusenden. Wir erwarten einen Lebenslauf, Ihre Zeugnisse und Referenzen von bisherigen Arbeitgebern. Danach werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Das könnte Sie auch interessieren