Beruf Betriebsleiter/ Betriebsleiterin
Monatliches Bruttogehalt 3.650,60€
Jährliches Bruttogehalt 43.807,24€
Gehalt Betriebsleiter

Was macht ein Betriebsleiter?

Als Betriebsleiter ist man für den organisatorischen Aufbau und Ablauf eines ganzen Unternehmens oder einer Firma zuständig. Dabei achtet der Betriebsleiter darauf, dass das Zusammenspiel von Personal und Ressourcen sowie die Aufgaben der einzelnen Angestellten gut aufeinander abgestimmt sind. Der Betriebsleiter steht dabei noch eine Stufe unterhalb des Chefs eines Unternehmens.

Brutto Netto Gehalt als Betriebsleiter

Wie viel der Betriebsleiter in seinem späteren Berufsleben verdienen kann, ist äußerst unterschiedlich und abhängig von verschiedenen Faktoren. Zum Beispiel kommt es darauf an, in welcher Branche der Fachmann sodann tätig sein wird. Ebenfalls kommt es auf den Arbeitgeber an sich an, als auch auf die Größe des jeweiligen Unternehmens.

Ob ein Tarifvertrag vorliegt oder nicht, wird zumeist auch einen erheblichen Einfluss auf das mögliche Gehalt haben. Ebenso spielen regionale Punkte, wie der Standort des Betriebs, eine Rolle. Die hier angegebenen Daten sind daher nur als grobe Richtwerte zu verstehen und stellen keine verbindliche Auskunft dar. Basierend auf den Durchschnittszahlen kann ein Betriebsleiter zu Beginn seiner Karriere in etwa von folgendem Gehalt ausgehen:

Im weiteren Verlauf und mit steigender Berufspraxis steigt auch das Einkommen je nach Branche und Betrieb nochmals deutlich an. Unter Umständen ist dabei sogar ein Gehalt nachfolgender Größenordnung denkbar:

  • 9700 Euro brutto pro Monat.
Stunden
kostenlose Berechnung
Sichere Verbindung

Die Aufgaben als Betriebsleiter

Als Betriebsleiter trägt man eine Menge Verantwortung. Hauptsächlich betrifft dies alle betrieblichen und wirtschaftlichen Belange des jeweiligen Unternehmens. Ein Händchen für Personalführung und finanzielle Mittel sollte ein angehender Betriebsleiter von daher schon besitzen. Eine spezielle Ausbildung ist allerdings nicht verpflichtend.

+588€ mehr Gehalt

Das Gehalt während der Ausbildung zum Betriebsleiter

Wie eingangs bereits kurz angeschnitten, gibt es keine klassische Ausbildung, die mit dem anerkannten Berufsabschluss zum Betriebsleiter endet.

Es ist vielmehr so, dass man durch Berufserfahrung, Weiterbildungen und Beförderungen in seinem Betrieb eines Tages zum Betriebsleiter befördert werden bzw. aufsteigen kann.

Entsprechend können keine genauen Angaben zum Gehalt in der Ausbildung getätigt werden, da dieses je nach Ausbildungsweg unterschiedlich hoch ist.

Förderungen sichern €

Jetzt berechnen

Pfeil

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Einzelnachweise

Tarifregister Elektrohandwerk >>

Wir finden eine Lösung für dein Problem

Frag uns im Chat!

(Facebook Messenger)

Jetzt starten

Jetzt Chat starten

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.