Das Gehalt als Gesundheits- und Pflegeassistent

Aktualisiert am 27.10.2021 09:22 von Dr. Kathrin Borgs

Wer von Grund auf über eine emphatische und soziale Ader verfügt, für den könnte es lohnenswert sein, sich einmal mit dem Berufsbild als Gesundheits- und Pflegeassistent auseinanderzusetzen. Die Ausbildung hierzu dauert nur zwei Jahre. Das spätere Gehalt liegt in einem durchschnittlichen Mittelfeld.

Brutto Gehalt als Gesundheits- und Pflegeassistent

Beruf Gesundheits- und Pflegeassistent/ Gesundheits- und Pflegeassistentin
Monatliches Bruttogehalt 1.983,62€
Jährliches Bruttogehalt 23.803,41€

Wiec viel kann man in der Pflege verdienen? Ein Gesundheits- und Pflegeassistent oder eine Gesundheits- und Pflegeassistentin verdient brutto durchschnittlich im Jahr 23.803,41€, im Monat 1.983,62€ und pro Stunde 11,74€. Alle Gehaltsangaben sind unserer Gehaltsdatenbank entnommen und basieren auf den Einträgen unserer Besucher.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie wird man Gesundheits- und Pflegeassistent?
  2. Gehaltsentwicklung
  3. Verdienen Sie als Gesundheits- und Pflegeassistent genug?
+ 1.273,00 € jährlich kassieren
Staatliche Zulagen mitnehmen!

Das Ausbildungsgehalt zum Gesundheits- und Pflegeassistent

Wer gerne den Beruf als Gesundheits- und Pflegeassistent ergreifen möchte, der kommt nicht darum herum, zunächst eine entsprechende zwei Jahre andauernde Lehre in diesem Bereich zu absolvieren. Die Ausbildung findet an Berufsfachschulen gepaart mit entsprechenden Kliniken statt.

Je nach Arbeitgeber und Standort des Klinikums kann die Ausbildungsvergütung in ihrer Höhe etwas pendeln. Von daher sind die hier dargelegten Zahlen als Durchschnittswerte zu betrachten und sollen zu einer ersten Orientierung dienen:

  • 680 Euro brutto pro Monat im 1. Lehrjahr
  • 730 Euro brutto pro Monat im 2. Lehrjahr
Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Das Gehalt nach der Lehre als Gesundheits- und Pflegeassistent

Nach abgeschlossener Ausbildung erhält der frischgebackene Gesundheits- und Pflegeassistent nun sein erstes offizielles Gehalt. Auch hier kann und wird die Höhe nicht überall gleich ausfallen und unterliegt wie bereits in der Ausbildung diversen Einflussfaktoren. Wiederum bezogen auf den Durchschnitt, kann der Gesundheits- und Pflegeassistent dann mit einem Einstiegseinkommen von circa 1400 Euro bis 1600 Euro brutto pro Monat rechnen.

Mit steigender Berufserfahrung und möglicherweise sogar mit einer absolvierten Weiterbildung im Gepäck, steigt auch das Einkommen in aller Regel noch etwas weiter an, bis zu 2400 Euro brutto pro Monat sind dann möglich.

Verdienen Sie als Gesundheits- und Pflegeassistent genug?

Anonymen Gehaltsvergleich durchführen
Aktuellen Job

Zukünftigen Job

Anderen Job

Ausbildung / Studium

Einzelnachweise

Bundesagentur für Arbeit: Fachkraft - Pflegeassistenz

Bewerten Sie diesen Artikel

4.00 von 5 Sternen - 2 Bewertungen

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Gehalt