Wer sich für ein Biologiestudium entscheidet, entscheidet sich für eine wissenschaftliche Laufbahn mit vielfältigen Herausforderungen. Als Biologe kann man nicht nur an der Hochschule arbeiten, sondern auch eine Stelle in der freien Wirtschaft finden.

Brutto Gehalt als Biologe

Beruf Biologe/ Biologin
Monatliches Bruttogehalt 3.545,70€
Jährliches Bruttogehalt 42.548,41€
Wie viel Netto?

Im Jahr kommt ein Biologe auf ein Bruttodurchschnittsgehalt von 42.548,41€. Das sind durchschnittlich 3.545,70€ brutto monatlich. Der Stundenlohn beträgt im Durchschnitt 22,11€.

+ 1.273,00 € jährlich kassieren
Staatliche Zulagen mitnehmen!

Biologe werden

Die Ausbildung zum Biologen ist umfassend und lang. In diesem Berufsfeld ist ein Bachelor-Abschluss in Biologie längst nicht mehr ausreichend, um reale Berufschancen zu erhalten.

Deshalb ist der Masterabschluss für Biologen nahezu ein Mindestmaß an akademischer Eignung, um im späteren Berufsleben erfolgreich zu sein. Darüber hinaus kann für hohe Stellen in der Forschung oder in der freien Wirtschaft eine Promotion notwendig sein.

Wie hoch ist das Gehalt als Biologe?

Das Einstiegsgehalt als Biologe beginnt bei ca. 2.000 Euro brutto monatlich, hängt vom akademischen Grad des Biologen ab und wird vom Arbeitgeber sowie dem Tätigkeitsfeld beeinflusst.

Entsprechend sind die Gehaltsaussichten unterschiedlich. Beginnt die berufliche Laufbahn mit einem Master der Biologie, kann ein Gehalt von mindestens 2.400 Euro erwartet werden.

Abschlüsse und Fachrichtungen, Arbeitgeber und Tätigkeitsfelder beeinflussen die Verdienstaussichten stark, weshalb das Einstiegsgehalt von 2.400 Euro bis zu 4.200 Euro brutto je Monat reichen kann.

Uni oder Wirtschaft - Warum das Gehalt so unterschiedlich hoch ist

Es bestehen hohe Gehaltsunterschiede zwischen freier Wirtschaft und der Forschungstätigkeit an Universitäten und Hochschulen.

Das Durchschnittsgehalt als promovierter Biologe beträgt an Universitäten ca. 3.000 bis 4.000 Euro brutto, in der freien Wirtschaft beginnt die Gehaltsspanne erst bei ca. 4.000 Euro brutto.

Hochschulen und Universitäten bieten die Möglichkeit, aktiv an diversen Forschungsprojekten teilzuhaben. Zeitgleich ist der Verdienst mit rund 3.000 bis 4.000 Euro je Monat im direkten Vergleich zur freien Wirtschaft jedoch sehr gering.

Die freie Wirtschaft lockt mit einem lukrativen Gehalt. Als Beispiel seien hier Biotechnologie-Pharmabetriebe genannt. Diese zahlen mit Abstand die besten Durchschnittsgehälter. So kann ein Biologe in einem solchen Unternehmen mit einem Einstiegsgehalt von 4.000 Euro aufwärts rechnen. Die Bewerbungskriterien in diesen Unternehmensbereichen sind jedoch besonders hoch.

Verdienen Sie als Biologe genug?

Wofür möchten Sie einen anonymen Gehaltsvergleich durchführen?

für ...

Aktuellen Job
(vergleichen)

Zukünftigen Job vergleichen
(Jobwechsel, Beförderung)

Anderen Job vergleichen
(fremder Job, in dem Sie nicht arbeiten)

Ausbildung / Studium vergleichen
(Berufseinsteiger)
Biolog*in / Biochemiker*in / Chemiker*in / Toxikolog*in (w/m/d) als Sales Executive Health Science
SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH
Taunusstein
Lüftungstechniker*in / Umwelttechniker*in / Umweltingenieur*in / Chemiker*in / Biologe*in (m/w/d) als Außendienstmitarbeiter*in für die Probenahme und Inspektionen im Bereich Umweltanalytik
SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH
Herten
Biologe / Ökotrophologe / Ernährungs­wissenschaftler / Ernährungs­mediziner als Fachreferent im Vertriebsaußendienst (m/w/d) Gebiet München
Ganzimmun Diagnostics AG
München
Naturwissenschaftler / Biologe als freiberuflicher Trainer im Bereich Raumluft-Hygiene und / oder Trinkwasser-Hygiene nach VDI (w/m/d)
TÜV SÜD
Augsburg, Frankfurt am Main, Mannheim, bundesweit
Biotechnologe* oder Biologe* als Teamleiter* Herstellung Zellprodukte – Standard Produktion
BioNTech Innovative Manufacturing Services GmbH
Idar-Oberstein
Biolog*in als Strategic Account Manager für Molecular Diagnostics - Nürnberg, Regensburg, Passau, München, Ulm (m/w/d)
QIAGEN GmbH
Nürnberg, Regensburg, Passau, München, Ulm
Head of Sustainability – Sustainability Manager / Nachhaltigkeitsmanager (Wirtschaftswissenschaftler, BWL-er, Umweltwissenschaftler, Naturwissenschaftler, Biologe, Physiker) bzw. Umweltmanager (w/m/d)
Interhome Group
Freiburg, Aschaffenburg, Zürich
Biologe in der Qualitätskontrolle - NGS Implementation (m/w/d)
QIAGEN GmbH
Hilden bei Düsseldorf
Molekularmediziner, Biologe (m/w/d) - im Bereich Chromosomenanalyse und FISH
MLL Münchner Leukämielabor GmbH
München
Biologe/Biotechnologe – Quality Assurance Product Change (m/w/d)
QIAGEN GmbH
Hilden bei Düsseldorf

Einzelnachweise

  1. Bundesagentur für Arbeit: Biologe/Biologin

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.