fluggerätmechaniker gehalt

Brutto Gehalt als Fluggerätmechaniker

Beruf Fluggerätmechaniker/ Fluggerätmechanikerin
Monatliches Bruttogehalt 2.605,96€
Jährliches Bruttogehalt 31.271,47€

Verdienen Sie als Fluggerätmechaniker genug?

Stunden
kostenlose Berechnung
Sichere Verbindung

Fluggerätmechaniker - Die wichtigsten Fakten

  • Fluggerätemechaniker können in drei unterschiedlichen Fachrichtungen tätig werden.
  • Zum einem gibt es die Mechaniker, die in der Fertigungstechnik arbeiten. Zu ihren Aufgaben gehört die Sicherheit und Einsatzbereitschaft der Fluggeräte und Hubschrauber.
  • Fluggerätemechaniker, die in der Instandhaltungstechnik arbeiten, sind für die Funktion der Flugzeuge und Hubschrauber zuständig.
  • Die Hauptaufgaben liegen in der Wartung und Überholung der Fluggeräte.
  • Zu guter Letzt gibt es den Bereich der Triebswerktechnik.
  • Hier sind die Fluggerätemechaniker für die Herstellung, die Wartung und die Instandhaltung der Triebwerke zuständig.

(showmore: start height: 250px)

Fluggerätmechaniker - Das Gehalt in der Ausbildung

Wer eine Ausbildung zum Fluggerätmechaniker absolvieren möchte, sollte wissen, dass diese insgesamt vier Jahre andauert. Das Gehalt steigt von Jahr zu Jahr.


Das Gehalt liegt:

  • im ersten Ausbildungsjahr bei 781 bis 806 Euro
  • im zweiten Ausbildungsjahr bei 832 bis 850 Euro
  • im dritten Ausbildungsjahr bei 890 bis 912 Euro
  • im vierten Ausbildungsjahr bei 935 bei 968 Euro

(showmore: end)

(showmore: start height: 250px)

Das Gehalt nach der Ausbildung zum Fluggerätmechaniker

Nachdem er die Ausbildung erfolgreich absolviert hat, erhält der Fluggerätmechaniker ein monatliches Gehalt von etwa 2.000 bis 2.100 Euro brutto.

Sobald er jedoch ein wenig Erfahrung gesammelt hat, ist es möglich, dass der Verdienst weiter ansteigt.

Dann kann der Fluggerätmechaniker sogar zwischen 2.500 und 2.850 Euro brutto pro Monat verdienen.

(showmore: end)

Förderungen sichern €

Jetzt berechnen

Pfeil

(showmore: start height: 250px)

Weiterbildungsmöglichkeiten des Fluggerätmechanikers

Fluggerätemechaniker können verschiedene Weiterbildungen und Spezialisierungen vornehmen, um ihre Berufs- und Karrierechancen zu erhöhen.

Zu den Wichtigsten gehören die folgenden Weiterbildungen:

  • Prüfer
  • Luftfahrttechniker
  • Studium Flugzeugbau
  • Industriemeister
  • Spezialisierungen wie EASA-PART-66-Modulausbildung, CAT-A, B1 und C-Lizenzen
  • Selbständigkeit

Werden diese Lehrgänge erfolgreich beendet, ist es möglich ein monatliches Gehalt zu verdienen, das zwischen 3.000 und 4.200 Euro brutto liegt.

(showmore: end)

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro
Wir finden eine Lösung für dein Problem

Frag uns im Chat!

(Facebook Messenger)

Jetzt starten

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.