Gehalt Küster

Brutto Gehalt als Küster

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Küster/ Küsterin 2.216,66€ 26.599,87€

Alle Details

Verdienen Sie als Küster genug?

GEHALTSCHECK

Küster - Die wichtigsten Fakten

  • Für handwerklich talentierte Menschen mit einer gewissen Affinität zur eigenen Religion ist der Beruf Küster sicherlich die perfekte Kombination aus religiös angehauchtem Arbeitsplatz und abwechslungsreicher Tätigkeit.
  • Denn der Küster ist eine Art Alleskönner der Kirche, er sorgt für die Instandhaltung ebenso wie für die Sicherheit des Gotteshauses.

Allgemeine Informationen zum Gehalt und Berufsbild des Küsters

Grundsätzlich ist der Beruf des Küsters (oder auch Kirchenwart) weder ein Ausbildungsberuf noch mit akademischen Voraussetzungen verbunden.

Somit kann jeder, der über die nötigen handwerklichen Voraussetzungen verfügt diesen Beruf ausüben.

Der Beruf des Küsters

  • Ist kein klassischer Ausbildungsberuf.
  • Erfordert eine hohe Affinität zu handwerklichen Aufgaben.

Natürlich sind die Anforderungen vielseitig und nicht selten eine Herausforderung und somit bringt der Beruf des Küsters trotz fehlender allgemeiner Berufsausbildung ein durchaus stattliches Einkommen mit sich.

Ein Küster verdient:

  • Durchschnittlich 2.000,00 Euro brutto je Monat Gehalt.
  • Erhält für Wochenend- und Notdienste zusätzliche Leistungen.

Je nach Bundesland und Anstellungsverhältnis kann ein Kirchenwart ein durchschnittliches Bruttomonatseinkommen von rund 2.000,00 Euro erwarten.

Natürlich sind auch in diesem Beruf Faktoren wie die Berufserfahrung beziehungsweise das Dienstalter relevant für das tatsächliche Gehalt. So zum Beispiel kann ein Küster mit rund 45 Jahren und entsprechender Berufserfahrung bis zu 2.500,00 Euro brutto im Monat verdienen.

Wichtige Grundlagen für ein gutes Gehalt als Küster

Um diese Spitzenverdienste als Küster zu erreichen, ist es wichtig, ein umfassendes Allgemeinwissen bezüglich handwerklicher Tätigkeiten aufzubauen. Dies ist in der Regel durch diverse Weiterbildungsmaßnahmen oder aber durch den beruflichen Alltag möglich.

Darüber hinaus sind es auch immer wieder die Wochenend- und Notdienste, die das Gehalt als Kirchenwart nachhaltig und positiv beeinflussen.

Bis zu 500,00 Euro im Monat kann so ein Küster nach und nach zusätzlich verdienen und ergibt sich somit in Anbetracht der Tatsache, dass es keine Ausbildung für diesen Beruf gibt, ein Berufsbild, welches finanziell wie auch im beruflichen Alltag in jedem Fall zu überzeugen weiß.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren