Das Gehalt als Lizenzmanager

Ein Artikel von Melanie Vahland

Ein Lizenzmanager übernimmt das sogenannte Lizenzmanagement. Dazu gehört die Prüfung von Lizenzverträgen, welche die Nutzung der Software des Unternehmens einschließen. Dies setzt Kenntnisse des Lizenzmanagers in verschiedenen Bereichen wie der Produktion, aber auch im Recht voraus.

Da die Unternehmen ein Interesse daran haben, dass die benötigte Software funktioniert und legal angewendet werden kann, gehört ebenfalls der reibungslose Ablauf in den Tätigkeitsbereich vom Lizenzmanager.

Brutto Gehalt als Lizenzmanager

Beruf Lizenzmanager/ Lizenzmanagerin
Monatliches Bruttogehalt 3.594,50€
Jährliches Bruttogehalt 43.134,00€

Als Lizenzmanager kann man durchschnittlich ein Gehalt von 43.134,00€ brutto jährlich erzielen. Monatlich liegt das durchschnittliche Gehalt bei ca. 3.594,50€ brutto. Diese Daten sind unserer eigenen Gehaltsdatenbank entnommen. Dort ist außerdem ein Stundenlohn von im Schnitt 21,27€ hinterlegt.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Aufgaben als Lizenzmanager
  2. Der Weg zum Lizenzmanager
  3. Gehalt eines Lizenzmanagers
  4. Verdienen Sie als Lizenzmanager genug?
+ 6.144,00 € jährlich kassieren?
Staatliche Zulagen mitnehmen!!

Die Aufgaben als Lizenzmanager

Aufgrund der hohen Anforderungen an Lizenzmanager und der übergreifenden Funktion innerhalb des Unternehmens hat sich die Sparte des Lizenzmanagements entwickelt. Zu diesem Management gehören folgende Aufgabengebiete:

  • Identifizierung der Geräte, die mit der Software betrieben werden
  • Identifizierung des Softwareprodukts
  • Durchführung einer Lizenzinventur mit Begutachtung der Lizenzverträge
  • Abgleich der Software mit erworbenen Lizenzen des Unternehmens

Dieser Vorgang nennt sich Compliance-Check. Lizenzmanager müssen die Lizenzverträge aufgrund des Bedarf des Unternehmens anpassen, sodass kein finanzieller, aber auch kein rechtlicher Nachteil entsteht.

Lizenzmanager haben also ein sehr vielseitiges Aufgabenspektrum, das Kenntnisse in verschiedenen Bereichen wie Informatik und Recht voraussetzt.

Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Der Weg zum Lizenzmanager

Der Beruf des Lizenzmanagers ist auf verschiedenen Wegen erreichbar. Einige Unternehmen setzen ein Studium im betriebwirtschaftlichen Bereich voraus. Anderen genügt wiederum eine Ausbildung in dem Beruf.

Kenntnisse in folgenden Bereichen werden jedoch immer vorausgesetzt:

  • Lizenzmanagement
  • Lizenzmodelle
  • Lizenzrecht

Um auf dem aktuellen Stand zu bleiben, werden auch Fort- und Weiterbildungen von den Unternehmen erwartet.

Gehalt eines Lizenzmanagers

Das Gehalt eines Lizenzmanagers hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Vorbildung
  • Größe des Unternehmens
  • Standort des Unternehmens
  • Erfahrungen
  • Umfang der Softwarenutzung

Aufgrund der verschiedenen Aspekte kann das Gehalt als Lizenzmanager zwischen 30.000 und 80.000 Euro brutto im Jahr variieren. Daher ist es empfehlenswert, sich im Zuge einer Bewerbung genau über das Unternehmen zu informieren.

Verdienen Sie als Lizenzmanager genug?

Erhalten Sie das bestmögliche Gehalt für Ihren Job oder könnten Sie mehr verdienen. Mit dem Gehaltspotenzial-Rechner von Stepstone finden Sie es heraus!
btn-pfeil

Jetzt mehr erfahren!

Anonymen Gehaltsvergleich durchführen
Aktuellen Job

Zukünftigen Job

Anderen Job

Ausbildung / Studium

Einzelnachweise


  1. Bundesagentur für Arbeit: IT-Lizenzmanager/in

Bewerten Sie diesen Artikel

0 von 5 Sternen - 0 Bewertungen

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Gehalt