Gehalt Softwareberater

Brutto Gehalt als Softwareberater

BerufMonatliches BruttogehaltJährliches Bruttogehalt
Softwareberater/ Softwareberaterin4.282,53€51.390,32€

Alle Details

Verdienen Sie als Softwareberater genug?

GEHALTSCHECK

Softwareberater - Die wichtigsten Fakten

  • Die Berufsbezeichnung Softwareberater fasst meistens eine ganze Reihe von verschiedenen Tätigkeiten zusammen. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn viele Menschen eine unterschiedliche Definition des Begriffs Softwareberater haben.
  • Denn je nach Auftraggeber gibt es andere Aufgaben in anderer Intensität zu erledigen, daher kann ein Berater in einem Unternehmen einen vollkommen anderen Berufsalltag haben als ein Berater bei einem anderen Arbeitgeber.

Der Softwareberater: Tätigkeit und Gehalt

Wenn man in diesem Berufszweig arbeitet, muss man in jedem Fall Hintergrundwissen im Bereich der IT haben, da man Kunden bezüglich Software optimal beraten und weiterhelfen können muss.

Aufgaben als Softwareberater:

  • Beratung / Support von Kunden
  • Akquise von Neukunden / Verkauf
  • Problemlösung bei vorhandener Software / Weiterentwicklung
  • Entwicklung von eigener, an Kundenbedürfnissen orientierter Software
  • Je nachdem, welche Aufgaben ein Arbeitgeber mit dem Beruf Softwareberater verbindet kann man sich natürlich auch auf ein anderes Gehalt einstellen. Dieses kann von 20.000 Euro bis hin zu mehr als 80.000 Euro im Jahr reichen, entsprechend der gestellten Herausforderungen.

Das Gehalt als Softwareberater steigern

Sofern man als Softwareberater selbst nur im Verkauf tätig ist, sollte man sich überlegen, vielleicht die eine oder andere Weiterbildung zu absolvieren. Denn wenn man neben dem Vertrieb auch noch die Wartung oder Modifikation von Software vornehmen kann, ist das schon mal ein deutlicher Kompetenzgewinn.

Wichtige Software für Berater:
  • Warenwirtschaftssysteme
  • Content - Management - Systeme (CMS)
  • Datenbanksysteme
  • diverse Verwaltungssoftware

Sofern man nicht am Vertrieb beteiligt ist, aber dafür gut programmieren kann, lohnt es sich auch in diesem Fall über eine Fortbildung nachzudenken. Denn oftmals erhalten Vertriebler anständige Provisionen, die das Gehalt von einem Programmierer deutlich aufwerten können.

Auch eine Selbstständigkeit ist als Softwareberater durchaus denkbar. Hierbei muss man aber schon ein Multitalent sein und vom Vertrieb über Support bis hin zur Programmierung ein breites Aufgabenfeld abdecken können.

Auch wenn das nach viel Aufwand, jeder Menge Überstunden und Stress klingt, lohnt es sich am Ende. Es winken in diesem Fall die berufliche Freiheit als Softwareberater und dazu auch noch ein selbst reguliertes Gehalt ohne Abzüge durch den Arbeitgeber.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten BerufJahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren